Eine Fahne der Airbus Group © Airbus / P. Masclet

Thema Airbus Group

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group hieß bis Ende 2013 EADS. Inzwischen heißt er nur noch "Airbus". Darum finden Sie alle Themen rund um den Konzern ab sofort auf der Airbus-Themenseite.

Das Airbus-Logo. © Airbus

Airbus Group heißt nur noch Airbus

Kurzmeldung Die Hauptversammlung der Airbus Group hat der geplanten Namensänderung zugestimmt. Fortan heißt das Unternehmen nur noch Airbus. 2014 hatte sich die Gruppe bereits von EADS zu "Airbus Group" umbenannt.

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat in Blagnac bei Toulouse die erste Maschine vom Typ A 321 an die staatliche Fluggesellschaft Iran Air ausgeliefert. © dpa / Steffen Weyer

Airbus liefert erstes Flugzeug an den Iran

Kurzmeldung Iran Air hat jetzt ihre erste Airbus-Maschine erhalten. Die A321 wurde im südwestfranzösischen Toulouse übergeben. Im Dezember hatten der Iran und Airbus einen Vertrag für den Kauf von 100 Airbus-Maschinen unterschrieben.

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen © Sonderflughafen Oberpfaffenhofen

Airbus verkauft Anteile an Sonderflughafen Oberpfaffenhofen

Kurzmeldung Die Airbus Group verkauft ihre Anteile am Sonderflughafen Oberpfaffenhofen an die Investorengruppe Beos AG und Triwo AG. Damit sei dessen langfristige Entwicklung gesichert, hieß es in einer Airbus-Mitteilung. Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Airbus Group feiert die Eröffnung ihrer neuen Zentrale. © Airbus Group

Airbus Group eröffnet neue Konzernzentrale

Kurzmeldung Nach 25 Monaten Bauzeit hat die Airbus Group jetzt ihre neue Konzernzentrale eröffnet. Das teilte das Unternehmen mit. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe des Flughafens im französischen Toulouse-Blagnac. In dem "Wings Campus" sind 1500 Mitarbeiter untergebracht.

Paul Eremenko © Airbus

Neuer Airbus-Technologiechef kommt aus dem Silicon Valley

Kurzmeldung Der US-Amerikaner Paul Eremenko (36) wird neuer Technologievorstand bei Airbus. Eremenko leitet derzeit ein Airbus-Innovationszentrum im Silicon Valley in Kalifornien und tritt seinen neuen Job zum 1. Juli an, wie das Unternehmen am Dienstag bekanntgab. Er wird Nachfolger von Jean Botti, der im April zum Elektronikkonzern Philips gewechselt war.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken