airliners.de Logo
Sharklet an einer A330-900neo (Animation) © Airbus

Thema Airbus A330neo

Airbus stattet sein Mittel- und Langstreckenflugzeug A330 mit einer neuen Triebwerksgeneration und neuen Winglets aus. Die A330-800neo ersetzt die 330-200 und die A330-900neo ersetzt die A330-300.

Avolon streicht Bestellungen bei Airbus und Boeing

Kurzmeldung Avolon hat weitere Bestellungen gestrichen. Man werde 27 Boeing 737 Max und einen Airbus A330 Neo nicht abnehmen. Die Abnahme von drei A320 Neo werde verschoben, berichtet "Reuters". Zuvor hatte der Leasing-Anbieter bereits 75 Boeing 737 Max und vier A330 Neo abbestellt.

Airbus erhält Genehmigung für A330-Neo mit höherem Startgewicht

Kurzmeldung Airbus hat nach Informationen von "Flight Global" die behördliche Genehmigung für eine Erhöhung des maximalen Abfluggewichts für die A330-900 erhalten. Demnach sind bei der Easa zwei Gewichtsvarianten - eine 245 Tonnen-Version und eine weitere Variante mit 251 Tonnen - gelistet. Die erste A330-900 mit 251 Tonnen bestritt am 28. Februar ihren Erstflug.

Tap hat ihre letzten beiden A340 ausgeflottet

Kurzmeldung Tap Air Portugal hat ihre letzten beiden A340-300 ausgeflottet. Die Maschinen befinden sich nun nach 25 Jahren im Liniendienst auf einem Flugzeugfriedhof im nordspanischen Teruel, berichtet "Aero.de". Tap ist Erstkundin des A330 Neo und hat mittlerweile 15 der Maschinen im Einsatz.

Airbus A330-800 hebt erstmals ab

Kurzmeldung Am Dienstag ist bei Airbus in Toulouse die erste A330-800 zu ihrem Jungfernflug gestartet. Bis zu seiner Zertifizierung im kommenden Jahr muss das neue Langstreckenflugzeug rund 300 Stunden an Testflügen absolvieren, teilte der Hersteller mit. Die längere A330-Neo-Schwester A330-900 wird bald bereits erstmals ausgeliefert.

Erste A330neo-900 auf großer Welttour

Kurzmeldung Um den Luftfahrtbehörden die Kompatibilität mit möglichst vielen Airports zu zeigen, hat die erste A330neo-900 ein Erprobungsprogramm abgeflogen. Von Lissabon ging es laut Airbus nach Rio de Janeiro, Sao Paulo, Recife und Miami. Insgesamt flog der Jet 15 Airports auf fünf Kontinenten an.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken