airliners.de Logo

Thema : Airbus A330

Airbus A330-200F der Turkish Airlines © Airbus 2010 / P. Pigeyre

Turkish Airlines erteilt Airbus Folgeauftrag

Über eine Milliarde Dollar Auftragswert

Turkish Airlines hat beim europäischen Hersteller Airbus 13 weitere Flugzeuge in Auftrag gegeben. Dabei handelt es sich um zehn A321 und drei Frachter vom Typ A330-200F, teilte das Unternehmen am Dienstag in Toulouse mit.

Bergung eines Wrackteils © dpa

AF 447: Justiz prüft Ausweitung der Ermittlungen

Nach dem Absturz eines Air-France-A330 über dem Atlantik im Juni 2009 prüft die französische Justiz nun eine Ausweitung ihrer Ermittlungen. Mitte März sollen Vertreter von Air France und Airbus zu einer Anhörung vor Gericht erscheinen.

Airbus A330-300 der Edelweiss Air © AirTeamImages.com / Stephane Beilliard

Edelweiss übernimmt ersten A330-300

Die schweizerische Fluggesellschaft Edelweiss Air hat ihren ersten Großraumjet vom Typ Airbus A330-300 übernommen. Die Maschine mit insgesamt 332 Sitzplätzen soll Anfang März das erste Mal kommerziell eingesetzt werden.

Airbus A330-200 der South African Airways © Airbus 2011 / P. Masclet

South African wird neuer A330-Betreiber

South African Airways hat den ersten von sechs Airbus A330-200 übernommen. Die geleasten Langstreckenflugzeuge sollen hauptsächlich ab Johannesburg und Kapstadt eingesetzt werden.

Blick in die A330-Produktionshalle in Toulouse © Airbus 2008 / H. Goussé

Airbus fährt A330-Produktion hoch

Zehn Flugzeuge ab 2013

Die EADS-Tochter Airbus hat aufgrund der hohen Nachfrage eine Produktionserhöhung des Langstreckenflugzeugs A330 angekündigt. Ab Anfang 2012 sollen neun und ab Mitte 2013 zehn Flugzeuge die Hallen verlassen. Zugleich strich Airbus einen milliardenschweren Auftrag aus den Büchern.

Blick in die A330-Produktionshalle in Toulouse © Airbus 2008 / H. Goussé

GECAS bestellt Airbus A330-300

Die amerikanische Leasinggesellschaft GECAS, ein Tochterunternehmen des Mischkonzerns General Electric, hat beim europäischen Flugzeugbauer Airbus zwölf weitere Langstreckenmaschinen vom Typ A330-300 in Auftrag gegeben.

Swiss Airbus A330-300 © Airbus 2009 (H.Gouss

Swiss übernimmt zehnten A330-300

Swiss hat ihren zehnten Airbus A330-300 in Dienst gestellt. Damit ist die Integration der ersten Serie dieses Typs abgeschlossen. Die beiden letzten A330-200 werden zur Jahresmitte ausgemustert. Ab 2012 folgen nochmals fünf A330-300.

Wartungsarbeiten bei SR Technics © SR Technics

SR Technics wartet Edelweiss-A330

Die schweizerische Ferienfluggesellschaft Edelweiss Air hat den MRO-Anbieter SR Technics mit der Wartung ihrer Airbus-A330-Flotte beauftragt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von sechs Jahren. SR Technics betreut bereits die A320-Flotte der Edelweiss Air.

Airbus A330-200 der Edelweiss Air © AirTeamImages.com

Edelweiss neu nach Peking

Die schweizerische Ferienfluggesellschaft Edelweiss Air hat eine neue Saisonverbindung zwischen Zürich und der chinesischen Hauptstadt Peking vorgestellt. Die Route wird gemeinsam mit Swiss International Air Lines vermarktet.

Tiefseeprofil der Unglücksstelle © BEA

Air France nach A330-Absturz zu Schadenersatz verurteilt

Nach dem Absturz eines A330 über dem Atlantik im Juni 2009 hat ein brasilianisches Gericht die Fluggesellschaft Air France zu hohen Schadenersatzzahlungen verurteilt. Die Unglücksursache ist derweil immer noch ungeklärt.

Pitot-Sonde an einem A330-200 © AirTeamImages.com

Airbus gibt Warnhinweis zu Pitot-Sonden heraus

Airbus hat Warnhinweise zu Pitot-Sonden an den Typen A330 und A340 herausgegeben. Demnach könnten zwei Sonden gleichzeitig falsche Geschwindigkeiten anzeigen. Airbus stelle mit der Veröffentlichung der Warnhinweise keinen Zusammenhang mit dem Absturz einer Air-France-Maschine vor her, schreibt «Les Echos».

Airbus A330 der Qatar Airways © Qatar Airways

Qatar Airways neu nach Nizza

Qatar Airways hat Flüge nach Nizza aufgenommen. Das Ziel an der französischen Mittelmeerküste wird dabei als Verlängerung der bestehenden Mailand-Flüge bedient. Die arabische Airline bedient nun insgesamt 21 Destinationen in Europa; weitere vier folgen in den nächsten Monaten.

Tiefseeprofil der Unglücksstelle © BEA

Neue Suche nach Air-France-Wrack

Nach drei erfolglosen Suchaktionen soll es einen vierten Versuch geben, die Flugschreiber des verunglückten Airbus A330 der Air France zu finden. Die französischen Ermittler hatten die bereits gewonnenen Daten neu analysiert. Die Suche könnte im Februar 2011 beginnen.

Air China Airbus A330-200 © AirTeamImages.com

Air China ordert A330 und A350

Flottenmodernisierung

Air China hat beim europäischen Hersteller Airbus 20 Flugzeuge bestellt. Dabei handelt es sich um jeweils zehn A330 und zehn A350 XWB, die zwischen 2013 und 2020 ausgeliefert werden sollen.

China Eastern Airbus A330 im Steigflug © AirTeamImages.com / Stephane Beilliard

Rolls-Royce erhält Auftrag aus China

China Eastern Airlines hat einen Großauftrag an den Triebwerksbauer Rolls-Royce vergeben. Der britische Hersteller soll mehrere Airbus A330 der Fluglinie mit Motoren vom Typ Trent 700 ausrüsten.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Ribbon cutting anlässlich der Eröffnung Berlin Tegel-Miami am 1.11.2010 © Air Berlin

Air Berlin nimmt Berlin-Miami auf

Air Berlin hat am Montag mit Berlin-Miami eine neue Langstreckenverbindung ab der deutschen Hauptstadt eröffnet. Zweimal wöchentlich bedient ein Airbus A330 die Route. Im Mai 2011 folgt mit New York eine weitere US-Route.

AIrbus A330-200 in den Farben der Hong Kong Airlines © Hong Kong Airlines

Hong Kong Airlines bestellt A330/A350

Vorverträge bestätigt

Die südostasiatische Hong Kong Airlines hat die im Juli unterzeichneten Absichtserklärungen über den Erwerb von Airbus-Langstreckenmaschinen bestätigt. Zugleich wandelte sie 15 Vorverträge über A330 in einen Festauftrag über A350 XWB um.

Airbus A330-200F der Etihad Crystal Cargo © AirTeamImages.com / Simon Gregory

Etihad Crystal Cargo neu nach Hongkong

Die Frachttochter der Etihad Airways, Etihad Crystal Cargo, hat eine neue Linienverbindung nach China angekündigt. Neben Peking, Shanghai und Guangzhou soll ab Mitte Oktober auch Hongkong angesteuert werden. Die Frachtairline setzt auf der Verbindung den neuen Airbus A330-200F ein.

Airbus A330-200F der Turkish Airlines beim Start in Toulouse © Airbus 2010 / H. Goussé

Doppelpremiere bei Turkish Airlines

Turkish Airlines hat am Mittwoch sowohl den ersten Airbus A330-300 als auch den ersten A330-200-Frachter beim Hersteller Airbus übernommen. Beide Flugzeuge ermöglichen der Airline einen weiteren Ausbau ihres Streckennetzes im Mittel- und Langstreckenbereich.

Airbus A330-200 der Jet Airways © AirTeamImages.com

Jet Airways neu nach Mailand

Die private indische Fluggesellschaft Jet Airways hat die Aufnahme von Nonstopflügen zwischen Delhi und Mailand angekündigt. Die neue Route soll ab Anfang Dezember täglich nonstop bedient werden.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Legislation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Aviation Legislation Training is an interactive state-of-the-art multimedia based training in accordance with EASA standards. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Hamburg Aviation Nachwuchspreis
Hamburg Aviation Nachwuchspreis Hamburg Aviation - FÖRDERT JUNGE TALENTE MIT INNOVATIVEN IDEEN - Mit dem "Hamburg Aviation Nachwuchspreis" fördert Hamburg Aviation junge Talente mit innovativen Ideen i... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Lufthansa Airbus A330-300 mit Trent-700-Triebwerk © AirTeamImages.com / D. Roschlau

Lufthansa bestellt Trent 700 bei Rolls-Royce

Lufthansa hat beim Hersteller Rolls-Royce Trent-700-Triebwerke für acht Airbus A330 bestellt. Der Auftrag umfasst auch einen „TotalCare“-Langzeit-Servicevertrag.

Illustration des Airbus A330-200F in den Farben der MASkargo © Airbus / Fixion

Malaysia Airlines ordert weitere A330-Frachter

Umwandlung von Optionen

Malaysia Airlines hat zwei Optionen für Airbus A330-200F in Festbestellungen umgewandelt. Damit stehen nun vier Maschinen des mittelgroßen Langstrecken-Frachtflugzeugs in den Auftragsbüchern bei Airbus.

Airbus A330-200F der Hong Kong Airlines © AirTeamImages.com / C. Parker

Erster A330-200F für Hong Kong Airlines

Die Flugzeug-Leasingfirma Aircastle hat den ersten von drei Airbus A330-200F an Hong Kong Airlines ausgeliefert. Die Fluglinie ist damit der erste Nutzer dieses Frachtflugzeugs in Fernost.

Cockpit-Bedienfeld © LTT

LTT führt virtuellen A330-Cockpit-Simulator ein

Das Aus und Weiterbildungsunternehmen Lufthansa Technical Training (LTT) hat ein Cockpit-Simulationsprogramm für den Airbus A330 eingeführt. Darin kann jede Flugsituation aufgerufen und realitätsnah dargestellt werden. Ein Konzept für die Boeing-Muster soll folgen.

Etihad Cargo Airbus A330-200F © Airbus / H. Goussé

Etihad mit A330-200F nach Hahn

Fracht-Liniendienste laufen an

Nachdem die arabische Etihad Crystal Cargo zunächst einen Hilfsflug mit ihrem neuen Airbus A330-200F durchgeführt hatte, stellte sie die neue Frachtmaschine nun in den regulären Liniendienst. So war das Flugzeug am Mittwoch erstmals auf dem Hahn.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben