airliners.de Logo

Thema : Airbus A330

Frachterumbau bei EFW © EADS EFW

EFW will Wartungsgeschäft ausbauen

Umbau-Aufträge reichen noch bis 2013

Die Elbe Flugzeugwerke (EFW) in Dresden haben einen Ausbau ihres Wartungsgeschäfts für Airbus-Modelle bekannt gegeben. Der Umrüst-Spezialist will damit eine entstehende Lücke zwischen A300/310-Frachterumbauten und künftigen A330-Umrüstungen schließen.

Airbus A330-200 der KLM © AirTeamImages.com / Simon Gregory

KLM neu nach Lusaka

KLM Royal Dutch Airlines verdichtet ihr Afrika-Streckennetz weiter und hat Flüge nach Sambia angekündigt. Ab Mai kommenden Jahres soll die Hauptstadt Lusaka mehrmals wöchentlich ab Amsterdam angesteuert werden.

Leitwerk eines Airbus A330-200 der Hawaiian Airlines © Airbus 2011 / H. Goussé

Hawaiian erhöht abermals A330-Auftrag

Hawaiian Airlines hat beim europäischen Flugzeugbauer Airbus fünf weitere A330 in Auftrag gegeben. Sie sollen die jetzige Airbus-Flotte ergänzen und die Ablösung der Boeing-767-Flotte vorantreiben.

Grafik eines Airbus A330-200 in den Farben der Air Pacific © Airbus 2011 / Fixion

Air Pacific bestellt Airbus A330

Flottenerneuerung

Die auf den Fidschi-Inseln im Pazifik beheimatete Air Pacific hat sich für das Airbus-Langstreckenmodell A330-200 entschieden. Die Jets sollen die betagte Boeing-Flotte ab 2013 ersetzen. Zuvor hatte die Airline jahrelang auf die Boeing 787 gewartet.

Airbus A330-200 der Brussels Airlines © Brussels Airlines

Lufthansa Technik Malta wartet Brussels-A330

Die belgische Brussels Airlines hat Lufthansa Technik Malta mit den C-Checks der Airbus-A330-Flotte beauftragt. Dabei soll auch eine komplett neue Kabine in allen Klassen eingebaut werden.

Boeing 787 in den Farben der China Eastern © Boeing

China Eastern streicht 787-Bestellungen

Lieferverzögerung

Die in Shanghai beheimatete China Eastern Airlines hat eine Bestellung über 24 Boeing 787 in 45 Boeing 737 eingetauscht. Außerdem werden bei Airbus fünf A340 für 15 neue A330 in Zahlung gegeben.

Airbus A330-200F der MASkargo in Toulouse © Airbus 2011 / P.Pigeyre

Erster Airbus A330-200F für MASkargo

Airbus hat den ersten A330-200F an die malaysische Frachtfluggesellschaft MASkargo ausgeliefert. Der neue Frachter soll innerasiatisch sowie nach Asutralien, Europa und in die USA eingesetzt werden.

Ein Airbus A330-200 der China Eastern steht am 30.08.2011 an einem Terminal auf dem Flughafen in Hamburg © dpa / Christian Charisius

China Eastern nimmt Hamburg-Flüge auf

Fotostrecke

Nach 25 Jahren Städtepartnerschaft sind Hamburg und Shanghai jetzt auch per Flugzeug miteinander verbunden. Seit Dienstag fliegt China Eastern einmal wöchentlich über Frankfurt in Hamburgs Partnerstadt. Von der neuen Flugverbindung sollen besonders Wirtschaft, Tourismus und Handel profitieren.

Künftiger Air-Berlin-A330 D-ABXA. Hier Anfang August in Zürich noch mit der Registrierung HB-IQH © Skyliner / Adrian Arzenheimer

Air Berlin übernimmt zweiten Swiss-A330

Künftiger Oneworld-Jet

Air Berlin hat einen weiteren gebrauchten Airbus A330-200 von der Swiss übernommen. Mit den beiden Flugzeugen baut das zukünftige Oneworld-Mitglied die Langstreckenflotte aus – oder harmonisiert sie. 

F © Air Berlin

Erster Nordpolflug ab Berlin

Mai 2012 ab Tegel

Der Veranstalter Deutsche Polarflug und Air Berlin haben erstmals einen Flug zum Nordpol ab Berlin angekündigt. Die rund zwölfstündige Tour startet am 5. Mai 2012. Der eingesetzte Airbus A330 fliegt dabei tiefer als üblich, um gute Sicht auf die arktische Landschaft zu ermöglichen.

Airbus A330 der Air Berlin © dpa

Air Berlin übernimmt zwei Swiss-A330

Investition in die Langstreckenflotte

Air Berlin hat einen gebrauchten Airbus A330-200 von der Swiss übernommen. Eine zweite Maschine soll bald folgen. Mit den beiden Flugzeugen baut das zukünftige Oneworld-Mitglied ihre Langstreckenflotte aus – oder harmonisiert sie. Ab 2014 soll dann auf 787 umgestellt werden.

Wartungsarbeiten an einem Triebwerk bei TAM MRO © TAM

TAM kann A330 aus Europa warten

EASA-Zulassung für drei Standorte

Der Wartungsbetrieb der brasilianischen Fluggesellschaft TAM darf ab sofort in Europa zugelassene Airbus A330 betreuen. Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat zunächst drei Standorte der TAM MRO entsprechend zertifiziert. Weitere sollen folgen.

Airbus A330-300 der Etihad Airways in Sonderlackierung 'Visit Abu Dhabi 2011' © AirTeamImages.com / Steve Flint

Etihad Airways neu nach Düsseldorf

Ab Dezember

Die in Abu Dhabi beheimatete Fluggesellschaft Etihad Airways hat die Aufnahme einer weiteren Linienverbindung nach Deutschland angekündigt. Ab Mitte Dezember soll Düsseldorf viermal wöchentlich angesteuert werden. Zum Frühjahr 2012 soll die Frequenz dann weiter ausgebaut werden.

Airbus A330-200 der Air Berlin in Düsseldorf © AirTeamImages.com / Jorgen Syversen

Air Berlin neu nach Curaçao

Ab Winterflugplan 2011/12

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin hat die Aufnahme einer neuen Nonstopverbindung zum Winterflugplan 2011/12 angekündigt. Ab November will die Airline einmal wöchentlich nonstop von Düsseldorf auf die Karibikinsel Curaçao fliegen.

Air China Airbus A330-200 © AirTeamImages.com

Air China eröffnet Peking-Mailand

Air China hat ihr Streckennetz um eine weitere Italien-Verbindung erweitert und bietet nun auch von Peking Flüge nach Mailand an. Bislang hatte die chinesische Fluggesellschaft die Mode- und Finanzmetropole nur ab Shanghai bedient.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Airbus A330-200 der Korean Air am Airbus-Standort Toulouse © Airbus / H. Goussé

Korean Air ordert weitere A330

Korean Air hat beim europäischen Flugzeugbauer Airbus fünf weitere Flugzeuge des Musters A330-200 in Auftrag gegeben. Damit hat die südkkoreanische Fluggesellschaft nun 30 Maschinen dieses Typs geordert.

TAM Airlines Airbus A330-200 © AirTeamImages.com / S. Flint

TAM steigert Flugfrequenzen

Die brasilianische Fluggesellschaft TAM Airlines hat Frequenzaufstockungen auf bestehenden Linienverbindungen angekündigt. Nach Übernahme zweier weiterer Airbus A330 soll es mehr wöchentliche Verbindungen von Rio de Janeiro nach Frankfurt, New York und London geben.

Full-Flat-Sitz CL 6510 von Recaro © Recaro

Malaysia Airlines ordert Recaro-Sitze

Malaysia Airlines hat an Recaro Aircraft Seating einen Auftrag für Business-Class-Sitze vergeben. Insgesamt 15 Airbus A330-300 sollen den "Full-Flat"-Sitz CL6510 erhalten. Die erste Maschine mit den flach verstellbaren Sitzen wurde bereits ausgeliefert.

Rumpfteil von Flug AF447 © BEA

AF447: Heckteil lokalisiert

Bergungsaktion startet am 21. April

Nachdem Anfang April Wrackteile des verunglückten Air-France-A330 im Atlantik entdeckt wurden, haben Ermittler nun bei der Auswertung der Bilder offenbar das Heckteil der Maschine entdeckt. Hier verbaut Airbus auch die Flugdatenschreiber.

Airbus A330-300 beim Start in Toulouse © Airbus 2011 / H. Goussé

Erster Airbus A330-300 für Virgin Atlantic

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat am Standort Toulouse den ersten von zehn bestellten Airbus A330-300 an die britische Fluggesellschaft Virgin Atlantic Airways ausgeliefert. Die Fluglinie will die neuen Flugzeuge zum Streckennetzausbau sowie Frequenzerhöhungen nutzen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Legislation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Aviation Legislation Training is an interactive state-of-the-art multimedia based training in accordance with EASA standards. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Hamburg Aviation Nachwuchspreis
Hamburg Aviation Nachwuchspreis Hamburg Aviation - FÖRDERT JUNGE TALENTE MIT INNOVATIVEN IDEEN - Mit dem "Hamburg Aviation Nachwuchspreis" fördert Hamburg Aviation junge Talente mit innovativen Ideen i... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Fahrwerk des verunglückten Air-France-A330 © BEA / BEA

Air-France-Wrack im Atlantik entdeckt

Fotostrecke: Tauchroboter-Bilder

Fast zwei Jahre nach dem Absturz eines Airbus A330 der Air France über dem Atlantik sind im Meer Wrackteile des Flugzeugs entdeckt worden. Ermittler hoffen, nun der Absturzursache auf die Spur zu kommen.

Eröffnung des Linienflugs Peking-Düsseldorf-Peking am 27.3.2011 © Flughafen Düsseldorf

Air China eröffnet Düsseldorf-Route

Code-Sharing mit Lufthansa

Air China hat am Sonntag die im Dezember vorgestellte Linienverbindung zwischen Peking und Düsseldorf eröffnet. Die neue Route wird zunächst dreimal wöchentlich nonstop bedient. Ab Mitte Juni kommt eine vierte Frequenz hinzu.

Airbus A330-200 MRTT vor dem Werkstor der Iberia Maintenance © Iberia

Iberia rüstet A330 zum Tankflugzeug um

MRTT für Saudi Air Force

Die MRO-Tochter der Iberia hat den ersten Airbus A330-200 in ein Multi-Role-Tanker-Transport-Flugzeug (MRTT) umgerüstet. Die für die saudi-arabischen Streitkräfte vorgesehene Maschine kann nun als Tankflugzeug, Truppentransporter, Frachter oder fliegendes Lazarett genutzt werden.

Airbus A330-200 der Air Berlin © Air Berlin

Air Berlin: Neue Sitze und Strecken

Eco- und Business-Update im A330

Im Zuge des angestrebten Beitritts zum Airlinebündnis Oneworld hat Air Berlin auf der ITB eine Serviceoffensive auf der Langstrecke angekündigt. Zudem soll das Streckennetz verstärkt nach Italien ausgebaut werden und weitere Ziele durch Codeshare-Partnerschaften erschlossen werden.

Airbus A330-300 der Cathay Pacific am Airbus-Standort Toulouse © Airbus 2011 / H. Goussé

Cathay Pacific bestellt A330-300

«Asian Aerospace»

Cathay Pacific Airways hat beim europäischen Flugzeughersteller weitere Flugzeuge in Auftrag gegeben. Wie Airbus bekannt gab, will die in Hongkong ansässige Airline ihre Flotte ab dem Jahr 2013 um 15 Langstreckenflugzeuge des Typs A330-300 verstärken.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben