airliners.de Logo

Thema : Airbus A320

Endanflug eines Airbus A320 der Jetstar © AirTeamImages.com

Qantas fixiert Airbus-Großauftrag

110 Jets der A320-Familie

Die australische Qantas-Gruppe hat einen im August angekündigten Großauftrag über 110 Airbus A320 bestätigt und die Maschinen nun fest in Auftrag gegeben. Die Flugzeuge sollen bei der Lowfare-Tochter Jetstar sowie der neuen Jetstar Japan und einer weiteren neuen Premium-Marke eingesetzt werden.

Airbus A380 der Lufthansa im Juni 2010 am Flughafen Berlin-Tegel © airliners.de / O. Pritzkow

Lufthansa erweitert Flotte

Von Embraer 195 bis Airbus A380

Lufthansa hat einen moderaten Ausbau der Flotte beschlossen. Der Aufsichtsrat gab am Donnerstag Grünes Licht für die Bestellung von insgesamt zwölf Flugzeugen - darunter auch zwei Airbus A380.

Schnelllaufende Niederdruckturbine in der Montage der MTU Aero Engines © MTU

MTU weitet Anteil am A320neo-Triebwerksprogramm aus

Der Triebwerkshersteller MTU hat einen Programmanteil von 18 Prozent am Getriebefan PurePower PW1100G-JM übernommen, der derzeit für die A320neo-Familie entwickelt wird. Die Antriebe für den A320neo sollen maßgeblich zum Wachstum des Unternehmens beitragen.

A320-Fertigung in Toulouse © Airbus / P. Masclet

Airbus will A320-Produktion weiter steigern

44 Flugzeuge im Monat

Die Airbus-Geschäftsführung und die europäischen Gewerkschaftsvertreter haben in Toulouse über das A320-Programm und die weitere Strategie beraten. Demnach plant der Flugzeugbauer eine Steigerung der Produktion von derzeit 38 auf 44 Flugzeuge im Monat.

A320-Fertigung in Toulouse © Airbus / P. Masclet

Lao Airlines wird neuer Airbus-Kunde

Die südostasiatische Lao Airlines hat erstmals beim europäischen Flugzeugbauer Airbus bestellt: Zwei A320 sollen schon bald auf den Strecken nach Bangkok und Singapur eingesetzt werden.

Gulf Air Airbus A320-200 © Gulf Air

Indien: Airbus rutscht von der Landebahn

Ein Airbus A320 der Gulf Air ist am indischen Flughafen Kochi nach der Landung von der Bahn abgekommen. Sieben der 140 Insassen wurde dabei leicht verletzt.

A320neo mit Sharklets © Airbus / Fixion

Transaero will A320neo bestellen

MAKS 2011

Mit einem ersten Millionenvertrag hat am Dienstag die Moskauer Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2011 ihre Tore geöffnet: Transaero will als erste russische Fluggesellschaft den neuen Airbus A320neo ordern. Doch auch Russland will weiter kräftig in den Flugzeugbau investieren - vor allem im Mittelstreckensegment.

Darstellung eines Airbus A320neo in den Farben der Lufthansa © Airbus / Fixion

Lufthansa besiegelt A320neo-Auftrag

25 A320neo und 5 A321neo

Die Lufthansa hat beim Flugzeughersteller Airbus 30 Flugzeuge der A320neo-Familie verbindlich in Auftrag gegeben. Der Aufsichtsrat der Airline hatte die Bestellung bereits im März abgesegnet.

A320neo mit Sharklets © Airbus / Fixion

Airbus treibt Boeing vor sich her

Analyst: «Das ist ein Wendepunkt»

Der größte Auftrag der Luftfahrtgeschichte verteilt die Rollen in der Flugzeugindustrie neu. Der europäische Hersteller Airbus stößt dabei tief ins letzte Rückzugsgebiet seines Rivalen Boeing vor: den US-Markt. Boeing wird vom Jäger zum Gejagten. 

Hamburg Airways Airbus A320 © Hamburg Airways

Dritter Airbus für Hamburg Airways

Hamburg Airways hat ihre Flotte ausgebaut und einen weiteren Airbus übernommen. Der A320 unterstützt die beiden bislang genutzten A319. Die neue Maschine wird hauptsächlich ab Düsseldorf eingesetzt.

Bug eines Airbus A320 der TAP Portugal © AirTeamImages.com / Danish Aviation

TAP Portugal öfter nach Wien

Die portugiesische Fluggesellschaft TAP Portugal hat einen Ausbau der Flugfrequenzen zwischen Lissabon und Wien angekündigt. Aufgrund der großen Nachfrage wird zwischen August und September sonntags eine zweite Rotation angeboten.

Ein Testingenieur vor dem elektrischen Bugrad kurz vor dem ersten Anfahren. © DLR

DLR und Airbus testen Elektro-Bugrad

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat zusammen mit Airbus und Lufthansa Technik ein mit Brennstoffzellen angetriebenes elektrisches Bugrad im Rollversuch getestet. Damit könnten Einsparungen bei Treibstoff und Wartung erzielt werden. Zugleich sinkt der Lärm- und Emissionspegel am Flughafen.

Airbus A320 der Jazeera Airways © AirTeamImages.com / Stephane Beilliard

Lufthansa Technik betreut Jazeera-Triebwerke

Die kuwaitische Jazeera Airways hat beim MRO-Anbieter Lufthansa Technik den bestehenden Wartungsvertrag für CFM56-Triebwerke verlängert. Der «Total Engine Support» deckt die gesamten Serviceleistungen für die Triebwerke der Airbus-A320-Flotte ab.

Airbus A320neo © Airbus

Verkaufsschlager Airbus A320neo

Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Die A320-Familie ist das Brot-und-Butter-Modell für den europäischen Flugzeugbauer Airbus. Mit dem Update A320neo schreibt das Unternehmen die Erfolgsgeschichte weiter. Das Flugzeug ist ein Renner; Konkurrent Boeing kommt unter Druck.

A320neo mit Sharklets © Airbus / Fixion

Airbus verkauft A320neo nach China

Airbus hat einen weiteren Großauftrag aus China erhalten. Im Rahmen des Besuchs von Ministerpräsident Wen Jiabao in Berlin wurde eine Kaufvereinbarung über 88 Flugzeuge der A320-Familie unterschrieben.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Airbus-Stand auf der Paris Air Show © Airbus

Positive Signale aus Le Bourget

Deutschland profitiert von Airbus-Auftragslawine

Frohe Kunde für die Wirtschaft von der Luftfahrtmesse in Le Bourget: Die vollen Airbus-Auftragsbücher für die A320neo-Familie sichern auch in Deutschland tausende Arbeitsplätze.

A320neo mit Sharklets © Airbus / Fixion

"New Engine Option" hat die Nase vorn

Neue Triebwerksgenerationen setzen sich durch

Bereits an den ersten zwei Tagen der Paris Air Show konnte Airbus etliche Bestellungen für die neue A320neo-Familie verkünden. Ruhiger ist es im Narrowbody-Segment bei Boeing. Hier steht eine 737-Nachfolger-Entscheidung noch aus. Profitieren kann Bombardier. Ohne Bestellungen bleiben wohl die Chinesen, Russen und Japaner.

Boeing 737 im neuer Lackierung der Aerolineas Argentinas © Aerolineas Argentinas

Neue 737 lässt weiter auf sich warten

Keine Ankündigungen in Le Bourget

Boeing lässt die Branche weiter auf einen 737-Nachfolger warten. Eine Entscheidung wird nicht in Le Bourget sondern wahrscheinlich zum Jahresende fallen.

Triebwerk eines A320 der AirAsia © airliners.de - O. Pritzkow

Air Asia will A320neo-Auftrag ausbauen

Größter Einzelauftrag

Der von Air Asia bereits erwogene Auftrag über Airbus A320neo könnte noch größer ausfallen, als bislang bekannt. Laut Branchenkreisen will die malaysische Lowfare-Airline in Paris bis zu 200 Flugzeuge bestellen.

Airbus lieferte am 1.6.2011 das 100. Flugzeug an British Airways aus © Airbus 2011 / H. Goussé

100. Airbus für British Airways

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat mit Übergabe eines Airbus A320 das insgesamt 100. Flugzeug der A320-Familie an British Airways ausgeliefert. Innerhalb des Mutterkonzerns IAG fliegen über 200 Single-Aisle-Flugzeuge von Airbus.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Master - International Management Aviation
Master - International Management Aviation IU International University of Applied Sciences - Das Masterstudium International Management mit dem Major Aviation Management bereitet Sie gezielt auf die Herausforderungen als Führungskraft im Luftf... Mehr Informationen
Amadeus-Kurse
Amadeus-Kurse Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Amadeus-Kurse werden zur Auswahl in modularer Präsenzform Modul A, B und C angeboten. Modul A wendet sich an Einsteiger in das Amadeus-Buchungssystem... Mehr Informationen
EWIS Continuation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The EWIS Training is a web-based training solution, based on EASA AMC 20-22 and FAA AC120-94. Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **Zwei Textilanhänger mit aufgesticktem "Condor"-Logo und "Remove Before Flight" in den Farben Rot/Weiß und Grau/Gelb. Ein Textilanhänger mit beidseit... Mehr Informationen
DOA Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs vermittelt Kenntnisse über luftrechtlichen Anforderungen an Entwicklungsbetriebe gemäß EASA Part-21 und zugehörige Zulassungsverfahren. Mehr Informationen
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Übergabe des 50. in Tianjin endmontierten Flugzeugs der A320-Familie am 1.6.2011 © Airbus 2011

Airbus China liefert 50. Flugzeug aus

Der Flugzeughersteller Airbus hat am chinesischen Endmontage-Standort Tianjin das 50. Flugzeug der A320-Familie übergeben. Der Jubiläumsjet ging an Juneyao Airlines.

Airbus A320 der Holidays Czech Airlines vor einem Hangar am Flughafen Prag © CSA Czech Airlines

Holidays Czech Airlines übernimmt A320

Die Charterfluggesellschaft Holidays Czech Airlines hat ihre Flotte ausgebaut und zwei Airbus A320 übernommen. Die Maschinen sollen vorrangig Urlaubsziele rund ums Mittelmeer bedienen.

Künftige Farbgebung der ACJ-Flotte von Airbus © Airbus / Fixion

Airbus: Frischer Wind bei VIP-Flotte

Von ACJ318 bis ACJ380

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat die Farb- und Namensgebung der Corporate-Jet-Familie überarbeitet. Als Hausfarbe kommt künftig ein Metallic-Blau zum Einsatz. Zugleich ändert sich die Namensgebung: Allen Maschinen wird künftig ein ACJ vorangestellt.

Illustration eines Airbus A320neo in ILFC-Hausfarben © Airbus 2011 / Fixion

ILFC fixiert A320neo-Großauftrag

Auslieferung ab 2015

Die Leasinggesellschaft ILFC hat bei Airbus 100 Flugzeuge aus der A320neo-Familie verbindlich bestellt. Ein entsprechender Vorvertrag war bereits im März abgeschlossen worden. Von dem Auftrag wird auch der deutsche Zulieferer MTU profitieren.

Airbus A320 der Star Flyer © AirTeamImages.com / Stephane Beilliard

Star Flyer bestellt Airbus A320

Erster Direktkauf

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat einen neuen Auftrag aus Japan erhalten. Die Lowcost-Airline Star Flyer, die bereits mehrere geleaste A320 betreibt, kauft erstmals zwei eigene Maschinen dieses Typs direkt bei Airbus.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben