airliners.de Logo

Thema : Air Lease Corporation

Visualisierung des Airbus A321 XLR © Airbus

Air Lease Corporation erwartet über 50 Kunden für A321 XLR

Kurzmeldung

Der Chef des Leasingunternehmens Air Lease Corporation, John Plueger, sieht gute Marktchancen für Airbus' neue A321-Version. "In fünf Jahren dürften mehr als 50 Airlines den Airbus A321 XLR bestellt haben", sagte er auf der Paris Air Show.

Illustration: Air Lease Corporation bestellt A330neo. © Airbus / Fixion

Airbus zurrt Großauftrag von Flugzeugfinanzierer ALC fest

Kurzmeldung

Airbus hat einen weiteren Großauftrag festgezurrt. Der Flugzeugfinanzierer Air Lease Corporation (ALC) ordert 25 Exemplare des modernisierten Großraumjets A330-900neo und 30 des kleineren Airbus A321neo in der neuen Langstreckenversion, wie Airbus am Montag in Toulouse mitteilte. Damit erhöhte ALC einen bei der Farnborough Airshow 2014 erteilten Auftrag über 60 A321neo auf insgesamt 90 A321neo, die nun fest bestellt sind.

ATR 72-600 in ALC-Farben &cpy; ATR

Air Lease Corporation bestellt weitere ATR 72-600

Kurzmeldung

Air Lease Corporation (ALC) will bei ATR weitere sieben ATR 72-600 bestellen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde jetzt in Farnborough unterzeichnet. Das Leasingunternehmen hat bereits 28 der ATR-Flugzeuge im Portfolio.

Boeing 777-300ER und 737-800 in den Farben der Air Lease Corporation © Boeing

Air Lease Corporation bestellt sechs Boeing 777-300ER

Kurzmeldung

Air Lease Corporation (ALC) hat bei Boeing weitere sechs 777-300ER bestellt. Zudem gab es für Boeing in Farnborough von der Leasinggesellschaft eine Rückbestätigung für eine Bestellung über 20 737 MAX 8.

ATR 72-600 in ALC-Farben &cpy; ATR

Le Bourget 2013: Air Lease Corporation bestellt fünf ATR 72-600

Die Leasinggesellschaft ALC (Air Lease Corporation) hat bem europäischen Regionalflugzeughersteller ATR fünf Maschinen des Typs ATR 72-600 bestellt. Das teilten die Gesellschaften am Donnerstag in Le Bourget mit.

Boeing 787-9 und -10 in den Farben der ALC. © Boeing

Le Bourget 2013: ALC bestellt 30 Boeing 787-10

Die Air Lease Corporation hat heute in Le Bourget mit Boeing Verpflichtungserklärungen über 30 Boeing 787-10X sowie drei 787-9 unterzeichnet.

Farnborough 2008 © Farnborough International Ltd. / Farnborough International Ltd

Airbus und Boeing vor Großaufträgen

Farnborough Air Show

Die beiden Flugzeugbauer Airbus und Boeing könnten schon bald neue Großaufträge einheimsen. So haben zwei Unternehmen Bestellungen über mehrere Dutzend Maschinen auf der im Juli stattfindenden Farnborough Air Show in Aussicht gestellt.

Illustration einer Boeing 787-9 in den Farben der ALC © Boeing

ALC fixiert Dreamliner-Auftrag

Der Flugzeugfinanzierer Air Lease Corporation kauft bei Boeing vier 787-9 Dreamliner und vier weitere 737-800. Das Unternehmen hat die Maschinen jetzt verbindlich in Auftrag gegeben, nachdem die Bestellung bereits im Juni in Paris angekündigt worden war.

TRIP ATR72-600 © ATR

ALC erhält erste ATR72-600

Einsatz bei TRIP

Die amerikanische Air Lease Corporation (ALC) hat die erste von zwölf bestellten ATR72-600 erhalten. Das Turbopropflugzeug wird an die brasilianische Regionalairline TRIP vermietet.

ATR72-600 im Flug © ATR

Neue Bestellungen für ATR

Auftragsrekord

Der Flugzeughersteller ATR hat neue Bestellungen von den Leasingunternehmen Nordic Aviation Capital (NAC) und Air Lease Corporation (ALC) entgegengenommen. Insgesamt konnte ATR in diesem Jahr bereits Rekordzahlen bei den Auftragseingängen verbuchen.

Boeing 777-300ER und 737-800 in den Farben der Air Lease Corporation © Boeing

ALC macht Boeing-Auftrag fest

Der Flugzeugfinanzierer Air Lease Corporation kauft bei Boeing bis zu 18 Flugzeuge vom Typ 737-800 und fünf Boeing 777-300ER. Das Unternehmen hat die Maschinen jetzt verbindlich in Auftrag gegeben, nachdem die Bestellung bereits im Juni in Paris angekündigt worden war. Über die Boeing 787 wird noch verhandelt.

Illustration eines Airbus A321 mit Sharklets in den Farben von Thomas Cook © Airbus 2010 / Fixion

Thomas Cook least weitere A321

Flottenharmonisierung

Die britische Thomas Cook Airlines hat einen Leasingvertrag über sechs neue Airbus A321 abgeschlossen. Die Maschinen werden ab 2013 von der Air Lease Corporation (ALC) bereitgestellt.

Boeing 737-800 der Mongolian Airlines © Mongolian Airlines

Neue Aufträge für Air Lease Corporation

MIAT erhält erste 767 Ende Mai

Die Air Lease Corporation hat zahlreiche neue Aufträge von asiatischen Airlines bekannt gegeben. So erhält unter anderem MIAT Mongolian Airlines Ende Mai ihre erste Boeing 767 von dem Leasingunternehmen. Mit der Inbetriebnahme der neuen Maschine wird die Route Berlin-Ulan Bator künftig nonstop bedient.

Airbus A320 mit Sonderlackierung von Air New Zealand © Airbus / P. Pigeyre

ALC erhält ersten A320

Die Air Lease Corporation (ALC) hat ihren ersten werksneuen Airbus A320 entgegengenommen. Die mit einer Sonderlackierung versehene Maschine wird an Air New Zealand verleast. Im Sommer 2010 hatte ALC insgesamt 51 Flugzeuge der A320-Familie bestellt.

Embraer 190 © Embraer

ALC besiegelt E190-Auftrag

Die Air Lease Corp. (ALC) hat bei Embraer 15 E-190 verbindlich in Auftrag gegeben. Das Leasingunternehmen hatte die Bestellung bereits im Sommer bei der Farnborough Air Show angekündigt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Illustration einer Boeing 737-800 in den Farben der ALC © Boeing

ALC ordert bis zu 60 Boeing 737

Auslieferung bis 2017

Die in Los Angeles angesiedelte und von Steven Udvar-Hazy und John Plueger geführte Air Lease Corporation (ALC) hat beim US-Flugzeugbauer Boeing 54 Flugzeuge des Typs 737-800 in Auftrag gegeben. Für weitere sechs Maschinen wurden Optionen vereinbart.

Airbus A320 der Air Berlin © AirTeamImages.com

ALC finanziert Air-Berlin-Flugzeuge

Air Berlin hat mit der neuen Flugzeugleasing-Gesellschaft Air Lease Corporation (ALC) eine Sale-and-lease-back-Vereinbarung für fünf Flugzeuge abgeschlossen.

J. Plueger (President und COO von ALC), J. Leahy (Airbus-Verkaufschef) und S. Udvar-Hazy (Chairman und CEO von ALC) bei der Bekanntgabe ihres Gro © Airbus / H. Gouss

Messeauftakt mit Milliardenaufträgen

Farnborough 2010

Bereits am ersten Tag der Farnborough International Airshow wurden Milliardenaufträge unterzeichnet. Boeing erhielt unter anderem einen Großauftrag von Emirates, Airbus konnte sich über eine umfangreiche Bestellung eines neuen Leasingunternehmens freuen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben