Leitwerke von Maschinen der KLM und der Air France. © KLM

Thema Air France/KLM

Air France und KLM sind seit 2004 verbunden und gehört neben der Lufthansa Group und IAG zu den drei größten Airline-Konzernen Europas.

Manager von Air France/KLM und Thomas Cook übernehmen Barig-Co-Vorsitz

Kurzmeldung Klaus Marx, Regional Station Manager Germany bei Air France/KLM, und Arne Kirchhoff, Group Director Commercial Airport Relations von Thomas-Cook-Group-Airlines, übernehmen den Co-Vorsitz des Barig. Beide sollen laut Mitteilung den Dialog über Infrastruktur, Kosten und Nutzungsgebühren mit deutschen Flughäfen vorantreiben.

Air-France-Piloten drohen mit neuen Streiks

Kurzmeldung Der Chef der französischen Pilotengewerkschaft SNPL, Philippe Evain, droht laut der Nachrichtenagentur "Reuters" im Tarifkonflikt mit Air France/KLM weitere Arbeitskämpfe an: Sollte die künftige Konzernspitze die Verhandlungen nicht wieder aufnehmen, werde man 15 Streiktage ausrufen. Air France/KLM sucht seit Mai nach einem neuen Chef.

Air France/KLM wächst im Juli nur leicht

Kurzmeldung Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM hat im Juli 9,8 Millionen Fluggäste befördert. Die sind laut Mitteilung 1,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung stieg um 0,1 Punkte auf 90,2 Prozent.

Gewinn von Air France/KLM bricht ein

Kurzmeldung Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM hat im zweiten Quartal mit 109 Millionen Euro 82 Prozent weniger verdient als im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz blieb mit 6,6 Milliarden Euro laut Mitteilung stabil. Der Konzern führt dies auf höhere Kosten und die Verunsicherung durch Streiks zurück.

Entscheidung über neuen Air-France/KLM-Chef verzögert sich

Kurzmeldung Die Suche nach einem neuen Chef für den Airline-Konzern Air France/KLM verzögert sich. Die Nachrichtenagentur "Reuters" zitiert aus einem internen Memo von Interimschefin Anne-Marie Couderc, dass Anteilseigner Accor Hotels den Prozess verkomplizieren würde. Eigentlich sollte ein neuer Konzernlenker Mitte Juli vorgestellt werden.

Air France/KLM fliegt im Mai mehr Passagiere

Kurzmeldung Die streikgeplagte Fluggesellschaft und Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM hat im vergangenen Monat um ein Prozent auf rund 8,9 Millionen gestiegen. Konzernweit blieben gleichzeitig etwas mehr Sitze frei. Die Auslastung rutschte laut dpa-Bericht um 0,2 Punkte auf 85,5 Prozent ab.

Air France/KLM will Virgin Atlantic kaufen

Air France/KLM steigt bei Virgin Atlantic ein, an denen auch Delta Air Lines fast die Hälfte der Anteile hält. Mit diesen Kreuzbeteiligungen verstärken die Carrier ihre Zusammenarbeit im Transalantik-Verkehr. Auch um besser gegen die existierenden Transatlantik-Joint-Ventures zu bestehen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken