Thema Aeroflot

Aeroflot-Gruppe baut Airlines um - Kernmarke soll Premium-Angebot werden

Aeroflot als Five-Star-Airline auf der Langstrecke, Pobeda als als große Low-Cost-Airline und Rossiya als Inlandsspezialistin mit Pauschaltarifen, dazu eine Neuverteilung der Flugzeuge. Die russische National-Airline will sich neu erfinden.

Aeroflot soll mehr Staatshilfe bekommen

Kurzmeldung Der russische Flagcarrier Aerflot bekommt von der Regierung finanzielle Unterstützung von rund einer Milliarde Euro, schreibt das "Handelsblatt". Damit soll die Airline den Winter überstehen. Im Gegenzug erhöht die Regierung in ihren Aktienanteil auf rund 56 Prozent.

Aeroflot-Töchter Pobeda und Rossiya wohl bald Geschichte

Kurzmeldung Die Aeroflot Group befindet sich laut der russischen Nachrichtenseite Readovka in fortgeschrittenen Planungen, die beiden Töchter Pobeda und Rossiya mit der Haupt-Airline Aeroflot zu fusionieren. Die durch die Corona-Krise angespannte finanzielle Lage des Konzerns mache den Schritt wahrscheinlich.

Aeroflot mustert Iljuschin IL-96 aus

Kurzmeldung Mit einem Linienflug von Moskau nach Taschkent ist bei Aeroflot die IL-96-Era beendet worden. Aeroflot hatte vormals insgesamt sechs der Iljuschin-Langstreckenmaschinen in ihrer Flotte. Jetzt ist Cubana die einzige Fluggesellschaft weltweit, die den Typen kommerziell einsetzt. Zudem fliegen noch acht Maschinen für die russische Regierung.

Russland und Israel geben Flugverkehr weitestgehend frei

Kurzmeldung Russland und Israel haben sich auf eine Liberalisierung des Luftverkehrs zwischen beiden Ländern verständigt. Einzige Ausnahme ist die Route Moskau – Tel Aviv. Hier wurde jeder Seite lediglich 15 weitere Wochenfrequenzen zugestanden sowie eine zweite Airline zugelassen. El Al und Transaero dürfen damit 21 Flüge pro Woche durchführen. Aeroflot darf künftig Charterketten anbieten.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken