Boeing 737 Max 7. © Boeing

Thema Boeing 737 Max

Die 737-Max-Familie ist die Neuauflage der 737-Familie des US-Herstellers Boeing. Nach zwei Abstürzen ist die Baureihe aktuell weltweit nicht im Einsatz.

Boeings 737 MAX-Reihe ist mit 564 verkauften Maschinen der "Kassenschlager" der diesjährigen Farnborough Air Show. © Boeing

Erstflug der Boeing 737 MAX 7

Kurzmeldung Sechs Wochen nach ihrem Roll-Out hat die kleinste Version der 737-MAX-Reihe von Boeing erfolgreich ihren Erstflug absolviert. Laut einer Unternehmensmeldung landete der 172-Plätze fassende Jet nach einem rund dreistündigen Flug wieder in Seattle. 2019 sollen die ersten Maschinen ausgeliefert werden.

Die 10.000. 737 ist eine MAX-8 für Southwest Airlines. © AirTeamImages.com / Adrian Jack

Boeings 737 kommt ins Guinness Buch der Rekorde

Kurzmeldung Die Boeing 737 hat mit ihrer 10.000. Fertigstellung den Titel "Guinness World Records" für das am meisten produzierte kommerzielle Düsenflugzeugmodell gebrochen. Dies teilt Hersteller Boeing mit. Das 737-Programm war bereits 2006 mit der 5000. Fertigstellung mit jenem Titel ausgezeichnet worden.

Die FAA hat der 737 MAX 9 die Zertifizierung ausgestellt. © Boeing

FAA-Freigabe für Boeing 737 MAX 9

Kurzmeldung Boeing hat die Zertifizierung der amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA für die Boeing 737 MAX 9 erhalten, teilte der Flugzeugproduzent mit. Damit kann die längere Version des Mittelstreckenjets für die erste Auslieferung Lieferung an vorbereitet werden.

Boeing 737 MAX 10. © Boeing

Boeing 737 MAX 10 geht in Detailplanung

Kurzmeldung Boeings 737 MAX 10 geht nun in die Detailplanung. In einer Mitteilung heißt es, dass die Ingenieure alle Konstruktionsanforderungen vom Konzern erfüllen. Das größte Mitglied der 737-MAX-Familie soll ab 2020 ausgeliefert werden.

Die Boeing 737 MAX 7 soll ab 2019 unter anderem bei Southwest Airlines in den Betrieb gehen. © Boeing

Erste Boeing 737 MAX 7 bereit für Tests

Kurzmeldung Das neueste Mitglied von Boeings 737-Familie, die MAX 7, ist bereit für Tests inklusive des ersten Flugs. Wie der Flugzeugbauer mitteilt, sei die erste von zwei Testmaschinen nun aus der Fertigungshalle in Renton gerollt. Die MAX 7 kann über 7100 Kilometer weit fliegen.

Lufthansa Technik modifiziert die Konnektivität der Boeing 737 Max. © Lufthansa Technik AG

Lufthansa Technik baut 737-MAX-Flugzeuge um

Kurzmeldung Lufthansa Technik nimmt Modifikationen zur Verbesserung der Konnektivität an mehreren Boeing-737-MAX-Flugzeugen eines nicht genannten Kunden vor. Installiert wird eine Breitbandantenne auf der Außenstruktur des Flugzeugs mitsamt der dazugehörigen Verkabelung, Hardware- und Softwareinstallation in der Flugzeugkabine, teilte das Unternehmen mit.

LEAP-Triebwerk von CFM International an einer Boeing 737 MAX 8 © AirTeamImages.com / Weimeng

Lufthansa Technik wartet LEAP-Triebwerke

Kurzmeldung Lufthansa Technik in Hamburg übernimmt die Wartung und Reparatur von LEAP-Triebwerken. Daneben setzt das Unternehmen laut Mitteilung auch auf den Ausbau von mobilen Airline Support Teams (AST). Die LEAP-Triebwerke kommen bei der A320neo und der Boeing 737 MAX zum Einsatz.

Die Boeing-Maschinen der 737-MAX-Reihe konkurrieren mit der A320neo-Familie von Airbus. Das Foto zeigt eine Boeing 737 MAX 8. © Boeing

Boeing baut längeren Mittelstreckenjet 737-MAX-10

Kurzmeldung Boeing stockt die 737-Reihe um eine noch längere Version auf. Das Flugzeug mit dem Namen 737-MAX-10 soll dank eines verlängerten Rumpfs bis zu 230 Passagiere fassen, kündigte der Konzern auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget an. Mehr als zehn Airlines seien bereits interessiert.

Malindo Air hat als erste Airline eine Boeing 737 MAX 8 in Betrieb genommen. © Boeing

Probleme mit Triebwerk ausgeräumt: Boeing liefert erste 737 MAX aus

Kurzmeldung Nach zwischenzeitlichen Bedenken wegen möglicher Triebwerksprobleme hat der US-Flugzeugbauer Boeing erstmals seinen neuen Mittelstreckenjet 737 MAX 8 ausliefern können. Die erste Maschine sei an die malaysische Fluggesellschaft Malindo Air übergeben worden, teilte Boeing mit.

Die Boeing-Maschinen der 737-MAX-Reihe konkurrieren mit der A320neo-Familie von Airbus. Das Foto zeigt eine Boeing 737 MAX 8. © Boeing

Boeing stoppt 737-MAX-Testflüge

Kurzmeldung Boeing hat die 737-MAX-Testflüge wegen möglicher Triebwerksprobleme vorübergehend gestoppt. Es handele sich um eine Vorsichtsmaßnahme wegen potenzieller Qualitätsmängel, teilte der Airbus-Rivale mit. Die erste Boeing 737 MAX soll in diesem Monat ausgeliefert werden.

Die erste Boeing 737 MAX 9 rollt aus der Endmontage in Renton, US-Bundestaat Washington © Boeing

Erste Boeing 737 "MAX 9" verlässt Endmontage

Kurzmeldung Die erste Boeing 737 "MAX 9" ist fertig montiert. Das teile Boeing jetzt mit. Die im Vergleich zur "MAX 8" um rund drei Meter gestreckte Version des Mittelstreckenjets soll im April zum Erstflug abheben.

Darstellung einer Boeing 737-8 MAX der Sunexpress. © Sunexpress

Sunexpress bestellt mehr Boeing 737 MAX 8

Kurzmeldung Sunexpress hat ihre 2014 gesicherten Optionen über zehn 737 MAX in Festbestellungen umgewandelt. Das deutsch-türkische Joint-Venture wird damit bis 2021 insgesamt 25 Boeing 737-800 und 25 Exeplare der MAX 8 neu übernehmen.

Die erste Boeing 737 MAX nimmt Stück für Stück Gestalt an. © Boeing

Boeing startet Endmontage der ersten 737 MAX 8

Kurzmeldung Bei Boeing hat die Endmontage der ersten 737 MAX 8 begonnen. Darüber informierte der amerikanische Hersteller. Bis Jahresende soll das Flugzeug fertiggestellt sein und Anfang 2016 erstmals abheben. An Launch Customer Southwest Airlines soll die erste 737 MAX im dritten Quartal 2017 ausgeliefert werden.

Ein Boeing-Mitarbeiter baut Flügel der Boeing 737 Max zusammen. © Boeing

Boeing beginnt mit Bau der ersten Boeing 737 Max

Kurzmeldung Boeing hat in Renton (Washington) mit dem Bau der ersten Testmaschine vom Typ Boeing 737 Max begonnen. Das teilte der Flugzeughersteller mit. Zunächst werden die Flügel zusammengebaut. Die erste Maschine soll im dritten Quartal 2017 ausgeliefert werden.

Boeing wird 80 Passagiermaschinen des Typs 737 MAX 8 an die japanische SMBC Aviation Capital liefern. © Boeing

Boeing sichert sich Großauftrag aus Japan

Kurzmeldung Boeing hat einen Großauftrag von der SMBC Aviation Capital aus Japan erhalten. Der US-Flugzeugbauer wird 80 Passagiermaschinen des Typs 737 MAX 8 an die weltweit drittgrößte Flugzeug-Leasinggesellschaft liefern, teilte der Airbus-Rivale am Montag mit. Der Auftrag ist bislang die größte 737-MAX-Einzelbestellung von einer Leasinggesellschaft.

Boeing 737-MAX-8 in den Farben der Garuda Indonesia. © Boeing

Boeing sichert sich Großauftrag aus Asien

Kurzmeldung Die indonesische Fluggesellschaft Garuda Indonesia hat jetzt bei Boeing 50 Flugzeuge des Typs 737-MAX-8 bestellt. Darin eingeschlossen ist nach Angaben des amerikanischen Flugzeugbauers die Umwandlung einer Bestellung über vier 737-800 Next-Generation in vier 737-MAX-8.

Boeing 737 MAX in den Farben der Ethiopian Airlines. © Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines bestellt 20 Boeing 737-MAX

Kurzmeldung Der Flugzeugbauer Boeing hat einen Großauftrag aus Afrika erhalten. Wie der Konzern mitteilte, bestellt die Fluggesellschaft Ethiopian Airlines 20 Mittelstreckenjets des Typs 737-MAX-8. Boeing hatte die Order bereits ohne Nennung des Kunden im Auftragsbuch geführt.

LEAP-1B-Triebwerk für die Boeing 737-MAX. © Boeing

Boeing 737-MAX-Triebwerke werden getestet

Kurzmeldung CFM International hat mit den Bodentests des neuen LEAP-1B-Triebwerk begonnen. Es absolvierte bereits mehrere Testläufe im französischen Villaroche, teilte Boeing mit. Das Triebwerk wurde für die neue Boeing 737-MAX entwickelt. Mit dem LEAP-1B soll der Treibstoffverbrauch um 14 Prozent gegenüber heutigen Boeing 737 Next Generation sinken.

Animationen der 737 MAX-8 und der 737 MAX-9 für die Turkish Airlines. © Boeing

Turkish-Verwaltungsrat segnet Boeing-737MAX-Bestellung ab

Kurzmeldung Boeing hat einen Auftrag aus der Türkei eingetütet. Der Verwaltungsrat von Turkish Airlines habe dem Kauf von 15 Stück des Typs 737-8 MAX zugestimmt, teilte die Fluggesellschaft am Montag mit. Damit wandelten die Türken eine Option zum Erwerb in einen Auftrag um.

Boeing Business Jet MAX. © Boeing

Erste Bestellung für Boeing Business Jet MAX

Kurzmeldung Boeing kann sich über eine erste Bestellung für einen Boeing Business Jet (BBJ) MAX freuen. Mit der Order eines ungenannten Kunden über eine BBJ-MAX-8-Maschine startet der US-amerikanische Hersteller die neue auf der 737 MAX basierende BBJ-MAX-Familie.

Boeing 737 MAX in der Bemalung der Air Canada. © Boeing

Air Canada bestätigt Bestellung über 61 Boeing 737 MAX

Kurzmeldung Air Canada hat sich final für Boeing entschieden: Insgesamt 33 Boeing 737 MAX 8 und 28 Boeing 737 MAX 9 wurden nun fest bestellt. Zudem sicherte sich die Airline bereits im Juli letzten Jahres 48 Optionen und Kaufrechte für weitere Flugzeuge der 737 MAX-Generation. Die kanadische Fluggesellschaft erwartet die ersten Boeing 737 MAX bereits 2016. Zuvor hatte Air Canada für die Mittelstrecke auf Airbus-Flugzeuge gesetzt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken