airliners.de Logo

Politik & Gesellschaft Testpflicht wackelt, neue Reisewarnungen, Paderborn vor Insolvenz

Das wöchentliche airliners.de-Politik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit neuen Quarantäne-Plänen aus dem Gesundheitsministerium, neuen Reisewarnungen aus dem Auswärtigen Amt und der Zuspitzung der Finanzprobleme am Flughafen Paderborn.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) © dpa
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer mittwochs präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche zu den Luftfahrt-Rahmenbedingungen Politik, Umwelt und Recht.

Nichts verpassen: Das "Politik & Gesellschaft"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Politik

Das Bundesgesundheitsministerium will die Corona-Pflichtests bei Einreise aus Risikogebieten wieder abschaffen. Zuletzt ging der Anteil an Reiserückkehrern unter den Infizierten zurück und die Labore ächzen. Weiterlesen

Wenn die Sommerferien enden, soll dann statt kostenlosen Pflichttests wieder eine pauschale Qurantäneregelung gelten. Die Luftfahrtbranche geht für diesen Fall von einem erneut zusammenbrechenden Luftverkehr zu vielen Zielen aus. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Leere Regierungsflieger, Spanien-Warnung, Corona-Beihilfen

Politik & Gesellschaft Das wöchentliche airliners.de-Politik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit zwei Experten, die für die Regierung in den Lufthansa-Aufsichtsrat gehen, Aufregung um die Reisewarnung für eines der beliebtesten Urlaubsziele und der EU-Erlaubnis für Corona-Hilfen für die Airports.

Lesen Sie mehr über

Briefing airliners+ Politik