Lesetipp

Swissport verschafft sich finanziellen Spielraum

Die Swissport Group hat eine Umschuldung mit Gesamtbetrag von 1,5 Milliarden Euro abgeschlossen. Damit verschafft sich das Unternehmen neue finanzielle Optionen. Allerdings würden die vereinbarten hohen Zinsen ein erhebliches Risiko für die Kapitalgeber darstellen, schreibt die "Neue Zürcher Zeitung".

Ein Gebäude des Airline-Dienstleisters Swissport. © Swissport

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Kapitalmarkt Wirtschaft Dienstleister Swiss Swissport HNA