Swissport und Fraport legen Grundstein für neue Cargo-Halle in Frankfurt

Swissport und Fraport haben den Grundstein für eine neue Frachtabfertigungshalle gelegt, wie der Flughafenbetreiber mitteilt. Mit dem neuen Gebäude würden die Handling-Kapazitäten von Swissport um 50 Prozent auf über 200.000 Tonnen pro Jahr erhöht. Die Halle bekomme eine Lagerfläche von 17.000 Quadratmetern, Büro- und Sozialflächen von 2.400 Quadratmetern, Außen- und Rangierflächen von 12.500 Quadratmetern sowie 31 Tore für Lkw.

Visualisierung der neuen Frachthalle von Swissport am Frankfurter Flughafen © Swissport

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Cargo Frankfurt Fraport Swiss Swissport