Swissport-Chef verlängert Vertrag

Eric Born bleibt noch bis Ende 2020 Chef bei Swissport. Das teilte der Bodenverkehrsdienstleister jetzt mit. Der Präsident und CEO der Swissport International AG sollte eigentlich Ende 2019 aufhören. Wegen der aktuellen Finanzierungsprobleme bleibt der Manager nun ein Jahr länger.

Eric Born © Swissport

Von: dh

Lesen Sie jetzt

Corona-Einschränkungen treffen Flughafen-Dienstleister ins Mark

Hintergrund Kaum Betrieb an den Flughäfen führt zu existenziellen Notlagen bei Bodenverkehrsdienstleistern. Starre Verträge sorgen für Probleme bei Luftsicherheitsunternehmen: Die Corona-Krise bringt die Geschäftsmodelle der Flughafen-Dienstleister unter Druck. Die Zukunftssorgen bei Unternehmen und Mitarbeitern sind groß.

Lesen Sie mehr über

Management Köpfe Bodenverkehrsdienste Swissport