Swiss-Sammeltaxi bringt Fluggäste in Genf zum Flughafen

In Genf können Passagiere der Swiss jetzt einen Shuttle-Service dazu buchen. Das Angebot funktioniert nach dem Sammeltaxi-Prinzip. Der erste Fahrgast zahlt 50 Franken, weitere nur noch sechs. Hinzu kommt eine Kilometerpauschale. Insgesamt passen bis zu 16 Passgiere in die Kleinbusse.

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themenwoche

Wie mehr Reisende zum CO2-Ausgleich bewegt werden können

CO2-Offsetting (3/5) Reisende lassen ihren Worten keine Taten folgen, jedenfalls nicht beim Thema CO2-Kompensation für Flüge. Das ist das Ergebnis einer Lufthansa-Innovation-Hub-Studie. In Teil 3 der airliners.de-Themenwoche gibt die Autorin Empfehlungen, wie die Zahlungsbereitschaft erhöht werden kann.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Management Marketing Swiss Genf