airliners.de Logo

Swiss denkt über weiteren Jobabbau nach

Die Lufthansa-Tochter Swiss könnte einen weiteren Jobabbau verkünden, meldet "Reuters". Bisher sollen 1000 der 9000 Stellen abgebaut werden, bei 500 sei dies schon geschehen, so Airline-Chef Dieter Vranckx. Ob es darüberhinaus zu einem weiteren Abbau kommt, entscheide sich im zweiten Quartal.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Swiss Personal Management Corona-Virus