airliners.de Logo
Swiss A340-Umbau zur Hälfte abgeschlossen, © AirTeamImages.com/Jonathan Zaninger
A340 von Swiss. © AirTeamImages.com / Jonathan Zaninger

Der Kabinenumbau der fünf A340-Flugzeugen der Swiss ist zur Hälfte abgeschlossen. Ein Sprecher der Lufthansa-Tochter sagte zu airliners.de, dass "drei von fünf Maschinen bereits umgebaut sind und sich im Flugbetrieb befinden". Die übrigen beiden Maschinen wolle man nach der "Hauptreisezeit im Sommer in Angriff nehmen".

Diese Entscheidung wurde laut des Sprechers "vor kurzem" und "bewusst gefällt", um während der Sommerperiode potenzielle Beeinträchtigungen des Flugbetriebs so gering wie möglich zu halten.

Registrierung Umbau erfolgt Alter
HB-JMH ja 15,4 Jahre
HB-JMI ja 15,2 Jahre
HB-JMC ja 16 Jahre
HB-JMA nein 16,1 Jahre
HB-JMB nein 16 Jahre
Quelle: Unternehmensangaben, CH-Aviation

Ursprünglich sollten die Umbauarbeiten bereits vor rund einem Jahr abgeschlossen sein. Doch Probleme bei der Zertifizierung der Produkte und der Disposition der Flugzeuge hinsichtlich der Herausnahme aus dem Flugbetrieb verzögerten die Arbeiten immer wieder. Ende des vergangenen Jahres teilte die Airline dann mit, zum Sommer 2019 die Arbeiten abgeschlossen haben zu wollen.

Swiss stattet die Jets mit neuen Sitzen für die First-, Business- und Economy-Class und neuen Bordküchen aus. Zudem bekommen die Vierstrahler ein neues Inflight-Entertainment-Systems, inklusive Internet an Bord. Der Komfort-Standard in den Airbus-Vierstrahlern solle nach dem Umbau demjenigen der Boeing-777-Flugzeuge entsprechen, sagte eine Sprecher bei der Ankündigung der Umbauarbeiten im vergangenen Jahr.

A340-Ende ist eingeläutet

Die durchschnittlich knapp 16 Jahre alten Vierstrahler bleiben noch maximal sechs Jahre Teil der Swiss-Flotte. So skizzierte Konzernmutter Lufthansa Anfang der vergangenen Woche die Pläne für die künftigen Langstreckenmuster. Ab 2025 will der Konzern nur noch acht statt aktuell 14 Langstreckenmuster in der Flotte haben. Der Plan sieht vor, alle verbliebenen A340-Vierstrahler auszuflotten - auch die fünf der Swiss. Die Boeing 747-8 und auch die A380 will die Lufthansa weiter nutzen.

© AirTeamImages.com, Denis Roschlau Lesen Sie auch: Lufthansa will bis 2025 sieben Widebody-Modelle ausmustern

Anfang 2020 wird Swiss zwei weitere Boeing 777-300ER in die Flotte integrieren, hieß es aus Konzernkreisen Anfang 2018. Schon heute besteht die Swiss-Flotte aus zehn "Triple Seven".

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Train the Trainer TRAINICO GmbH - Wer heute erfolgreich als Ausbilder arbeitet, benötigt eine Vielzahl an Kompetenzen. Fachwissen allein reicht da nicht aus. Vor allem methodisches u... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Bachelor - Aviation Management
Bachelor - Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Im Rahmen Ihres Studiums zum Bachelor in Aviation Management lernen Sie die Besonderheiten der Luftverkehrsbranche mit ihren globalen Vernetzungen, Ma... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil