airliners.de Logo
Lucas Flöther (links) Marcos Rossello (rechts) vor dem Amtsgericht Stralsund. © Sundair

Sundair hat sich im Rahmen eines Schutzschirmverfahrens erfolgreich saniert. Das zuständige Amtsgericht Stralsund bestätigte am Mittwoch die Aufhebung des Verfahrens. Sundair teilte mit, nach nur sechs Monaten nach Beginn des Verfahrens könne man als saniertes Unternehmen wieder durchstarten. Laut Aussage eines Sprechers hat es keine Entlassungen gegeben.

"Der erfolgreiche Abschluss des Sanierungsverfahrens ist nicht nur eine gute Nachricht für unser Unternehmen, sondern vor allem auch für unsere Kunden und Partner", so Sundair Geschäftsführer und Eigentümer Marcos Rossello. Gegenüber der "FVW" betonte Rossello, dass das Schutzschirmverfahren primär bei der Anpassung der Leasingverträge geholfen habe, da diese natürlich die zentralen finanziellen Belastungen der Zukunft bedeuten.

Es gab auch die Überlegung ein KfW-Darlehen aufzunehmen, um die Leasingraten weiter bezahlen zu können, so Rossello. Das hätte das Problem nicht gelöst, sondern nur verschoben. Nun sei man optimal für die Zukunft aufgestellt.

Seine Airline war im Zuge der Corona-Pandemie in Schwierigkeiten geraten. Mit Beginn der Krise musste die Flotte laut Unternehmen fast vollständig am Boden bleiben. Zuvor war Sundair nach eigenen Angaben profitabel gewesen. Seit Juli des vergangenen Jahres sei der Flugverkehr wieder schrittweise aufgenommen worden.

Ende Oktober hatte das Unternehmen ein sogenanntes Schutzschirmverfahren zur Neuaufstellung aufgenommen. Dabei sei die unternehmerische Verantwortung weiterhin in den Händen des Unternehmens geblieben.

Flöther war Sachwalter

Als Sachwalter sei Lucas Flöther bestellt worden, der schon ein entsprechendes Verfahren bei Condor geleitet habe. Unter anderem sei die geleaste Flugzeugflotte neu aufgestellt worden, die jetzt sechs Maschinen umfasse. "Vor allem aber auch ist es uns gemeinsam mit ihm gelungen, das AOC aufrecht- und damit die Sundair flugbereit zu halten", so Rossello im "FVW"-Interview.

Die Fluggesellschaft ist den Angaben zufolge 2016 gegründet worden und hat Basen in Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf und Kassel. Das Unternehmen beschäftige derzeit rund 240 Mitarbeiter, davon rund 160 in den Flugzeugen.

Verlinkungen anzeigen

Hier finden Abonnenten Links zu Quellen und weiterführenden Informationen. Jetzt airliners+ testen

Sie haben schon einen Zugang? Hier anmelden
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Ready for Onboarding?
Ready for Onboarding? AHS Aviation Handling Services GmbH - Die AHS ist eines der führenden Abfertigungsunternehmen in Deutschland. Wir bieten abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten mit internationalem Fl... Mehr Informationen
Human Factors Continuation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Human Factors Training is an interactive state-of-the-art web-based training based on the Human Factors concepts prescribed by the Aviation Authority. Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 gewebtes Schlüsselband (Lanyard), Motiv einseitig: Remove Before Flight** Der Hingucker an diesem festen, hochwertigen Schlüsselhalsband (Lanya... Mehr Informationen
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more GAS German Aviation Service GmbH - GFS German Fuel Service is our in-house fuel company and located at Frankfurt Airport (EDDF/FRA). Our fuel experts on site take care of your kerosene... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil