Sundair erweitert Flotte um Flugzeug in Schauinsland-Branding

Sundair hat einen weiteren Airbus A320 übernommen. Die Flotte des Ferienfliegers wächst damit auf sieben Maschinen. Das zusätzliche Flugzeug trägt eine spezielle Werbebemalung des Miteigentümers Schauinsland Reisen. Wie die Airline mitteilte, soll es in Bremen stationiert werden.

Das Schauinsland-gebrandete Sundair-Flugzeug im "Katta macht Urlaub"-Design bringt große und kleine Urlauber in die Sonne. © Sundair

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themen
Sundair Bestellungen & Auslieferungen Marketing Fluggesellschaften