Aktuelle Streckenmeldungen Sundair feiert Basis-Start und Condor verzichtet auf Asien-Route

Sundair hat ihre Basis am Flughafen Bremen eröffnet und Condor fliegt im kommenden Sommer nicht mehr nach Kuala Lumpur. Das und mehr in unserer aktuellen Übersicht aller Streckenmeldungen der Woche.

Crew und Mitarbeiter des Bremer Flughafens feiern die Eröffnung der Sundair-Basis. © Flughafen Bremen GmbH
AIS-Geschäftsführer Arend van der Meer (l) und FMO-Geschäftsführer Rainer Schwarz (r) freuen sich über die Ankündigung der neuen Verbindung nach Berlin. © Flughafen Münster/Osnabrück
Crew und Mitarbeiter des Münchner-Airports feiern die Eröffnung der Route Porto-München. © Flughafen München GmbH / Alex Tino Friedel

Wöchentlich präsentiert airliners.de eine aktuelle Übersicht zum Thema Netzwerkplanung. Welche Routen wurden im deutschsprachigen Raum aufgenommen, welche angekündigt und welche wesentlichen Änderungen gibt es:

Streckenaufnahmen

Sundair hat mit dem Erstflug von Bremen nach Rhodos ihre Basis-Eröffnung in der Hansestadt gefeiert. Laut Meldung des Bremer Flughafens startet die Airline ab sofort nach Mallorca, Antalya und Kreta. Im Winter fliegt die Stralsunder-Airline ab Bremen dann Hurghada, Marsa Alam, Gran Canaria, Teneriffa und Fuerteventura an.

AIS Airlines fliegt seit Montag (02. September) montags bis freitags zweimal täglich vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Kopenhagen. Laut Mitteilung landet die Maschine im niederländischen Groningen zwischen. Eingesetzt wird eine BAe Jetstream 32.

Crew und Mitarbeiter des Münchner-Airports feiern die Eröffnung der Route Porto-München. Foto: © Flughafen München GmbH, Alex Tino Friedel

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenaufnahmen

Streckeneinstellungen

Condor wird im kommenden Sommer Kuala Lumpur aus dem Flugplan streichen, das bestätigte eine Sprecherin gegenüber airliners.de. Aktuell wird die Route zweimal wöchentliche angeboten. Im Winterflugplan startet der Ferienflieger dann dreimal wöchentlich in die Hauptstadt Malaysias.

Eurowings wird mit Beginn des Winterflugplans die Route zwischen Berlin-Tegel und London-Heathrow nicht mehr anbieten. Eine Sprecherin teilte auf Anfrage von airliners.de mit, dass die Streckenstreichung aufgrund von fehlender Wirtschaftlichkeit erfolge. Eurowings bedient die Route zweimal täglich.

© Berliner Flughäfen, Lesen Sie auch: Eurowings fährt Berlin-Angebot zurück

Easyjet hat mitgeteilt, die Verbindung zwischen Berlin-Tegel und Warschau zum November 2019 einzustellen. Als Grund gab die Airline "Optimierung des Berlin Flugplans" an. Der Billigflieger hatte die Verbindung zum Winter 2018/19 erstmalig aufgenommen.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckeneinstellungen

Streckenankündigungen

Der Flughafen Münster/Osnabrück bekommt wieder eine Berlin-Verbindung. Laut Mitteilung startet die niederländische AIS Airlines ab. 4. November wochentags zweimal täglich nach Berlin-Tegel. Zum Einsatz kommt eine BAe Jetstream 32.

© Flughafen Münster/Osnabrück, Lesen Sie auch: "Die Slot-Verfügbarkeit in Tegel abzustimmen, war anspruchsvoll" Kurz-Interview

Die neue bulgarische Charterairline Holiday Europe fliegt für FTI von Nürnberg nach Dubai. Laut Meldung des Albrecht-Dürer-Airports wird die Route ab 21. Dezember zweimal wöchentlich angeboten. Eingesetzt wird ein Airbus A321 Neo.

Der ungarische Billigflieger wird zwei neue Routen vom Flughafen Köln/Bonn aufnehmen. Laut Mitteilung des Airports wird Wizz Air im Winter die Domstadt täglich mit Wien verbinden. Ab 1. Juli 2020 starten die Wizz-Air-Maschinen dann zweimal wöchentlich nach Kutaissi.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenankündigungen

Streckenanpassungen

Vietnam Airlines setzt vom 01. September bis 26. Oktober auf den Routen von Ho Chi Minh City und Hanoi nach Frankfurt Maschinen vom Typ Airbus A350-900 ein. Damit ersetzt der Staatscarrier die sonst eingesetzten Boeing 787-9, wie aus Flugplandaten hervorgeht.

Lauda wird im kommenden Winter die Frequenzen ab Düsseldorf nach Bergamo, Neapel und Faro um jeweils einen wöchentlichen Umlauf erhöhen. Laut Mitteilung fliegt die Airline künftig fünfmal wöchentlich nach Bergamo, viermal nach Portugal und dreimal nach Neapel. Die zusätzlichen Verbindungen starten mit der Umstellung auf den Winterflugplan.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenanpassungen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt
Themen
Netzwerkplanung Verkehr