airliners.de Logo

Studie: Pauschalreisen sind keine Corona-Treiber

Touristische Pauschalreisen können nicht als Treiber des Infektionsgeschehens gesehen werden, teilte der Deutsche Reiseverband (DRV) mit. Zu diesem Ergebnis komme eine Studie des Robert-Koch-Instituts (RKI). So hätte laut DRV die klassische organisierte Urlaubsreise nur auf geringem Niveau zum Infektionsgeschehen in Deutschland beigetragen.

Von: br

Lesen Sie jetzt

"Regionale Flugplätze helfen, dass die großen überhaupt Geld verdienen können"

Regionalflughäfen (5/7) Was genau erschwert den wirtschaftlichen Betrieb von Regionalflughäfen und warum kommen kleine Plätze tendenziell besser durch Corona? Im Interview mit Klaus-Jürgen Schwahn, dem Vorsitzenden der Interessengemeinschaft der regionalen Flugplätze, geht es zudem um Ideen für die Zukunft und das Zusammenspiel mit den großen Flughäfen.

Lesen Sie mehr über

Tourismus Corona-Virus Rahmenbedingungen Behörden, Organisationen DRV