Streiks am Hamburger Flughafen vor Ostern möglich

Am Hamburger Flughafen könnte es in der kommenden Woche zu Warnstreiks des Bodenpersonals kommen. Der Flughafen will nicht nachverhandeln, nachdem die Verdi-Mitglieder das Verhandlungsergebnis abgelehnt haben und es bereits einen Vertrag mit der Konkurrenzgewerkschaft DBB gibt.

Von: dh

Lesen Sie jetzt

Corona-Einschränkungen treffen Flughafen-Dienstleister ins Mark

Hintergrund Kaum Betrieb an den Flughäfen führt zu existenziellen Notlagen bei Bodenverkehrsdienstleistern. Starre Verträge sorgen für Probleme bei Luftsicherheitsunternehmen: Die Corona-Krise bringt die Geschäftsmodelle der Flughafen-Dienstleister unter Druck. Die Zukunftssorgen bei Unternehmen und Mitarbeitern sind groß.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Bodenverkehrsdienste Personal Streik Hamburg Tarifvertrag Verdi DBB