airliners.de Logo

Sommerflugplanes am Flughafen Kassel-Calden gestartet

Am Flughafen Kassel-Calden hat der Sommerflugplan begonnen. Laut Mitteilung fliegt Sundair seit vergangenen Sonntag zweimal wöchentlich nach Palma, ab Ende April kommen drei weitere Palma-Flüge hinzu. Auch Heraklion wird bereits zweimal pro Woche angeflogen. Antalya, Hurghada und Fuerteventura kommen ab Mai hinzu.

Terminalgebäude des Flughafens Kassel-Calden. © dpa / Uwe Zucchi

Von: br

Lesen Sie jetzt

Corona-Variantenverbreitung bedroht Erholung des Luftverkehrs

Corona-Lage 02/2021 Die Situation rund um die Verbreitung von Sars-Cov-2 bleibt sehr dynamisch. Sorgen bereiten weiter Varianten, die den Einsatz eines Impfstoffs bereits regional einschränken. Dazu kommt der weltweite Mangel an Sequenzierungskapazitäten, der für die Luftfahrt wichtig wäre. Ein Blick auf die aktuelle Lage in wichtigen Destinationen.

Perspektiven für Regionalflughäfen im Lichte der europäischen Beihilfeleitlinien

Regionalflughäfen (2/7) Die europäischen Beihilfeleitlinien stellen zahlreiche Regionalflughäfen vor Herausforderungen. Drei DLR-Forscher zeigen jetzt Perspektiven zur Finanzierung. Ein Gastbeitrag über Rahmenbedingungen, "Public Service Obligations" und Anlaufhilfen für Fluggesellschaften.

Bund will nur "internationale" Flughäfen unterstützen

Bund und Länder wollten in der Corona-Krise gemeinsam die deutschen Flughäfen entlasten. Doch die Bundesregierung konzentriert sich auf die "international" deklarierten Airports. In das kleiner ausfallende Paket rechnet der Bund zudem seine finanziellen Verpflichtungen als Eigentümer einiger Flughäfen mit ein.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Streckenaufnahmen Sundair Kassel-Calden