Sommerflugplan 2015: Das ist neu am Flughafen Leipzig/Halle

Mit dem Beginn des Sommerflugplans stehen auch am Flughafen Leipzig/Halle einige neue Verbindungen an. Unter anderem gibt es eine neue Linienverbindung der Swiss.

Airbus A320 der Turkish Airlines auf der Rollbrücke West am Flughafen Leipzig/Halle. © Flughafen Leipzig/Halle

Im ab Ende März geltenden Sommerflugplan stehen für den Flughafen Leipzig/Halle eine Reihe von neuen Strecken. Auf anderen Verbindungen werden die Frequenzen erhöht, wie der Airport informierte.

So kehren nach einjähriger Pause die Verbindungen nach Dubrovnik und Split zurück, die wöchentlich von SunExpress Deutschland bedient werden, hieß es in einer Mitteilung. Ab dem 15. Mai fliegt die slowenische Express Airways jeweils freitags die kroatische Insel Brac an. Leipzig/Halle ist den Angaben zufolge der einzige Flughafen in Ostdeutschland, von dem aus Brac angesteuert wird.

Neu ab Leipzig/Halle ist zudem eine tägliche Linienverbindung der Swiss, die ab dem 18. April von und nach Zürich angeboten wird. Ausgebaut wird darüber hinaus das Angebot zu den griechischen Inseln: Kreta steht nun achtmal wöchentlich auf dem Sommerflugplan, Korfu und Kos je dreimal. Insgesamt gibt es Flüge zu rund 40 Sonnenzielen am Mittelmeer, dem Atlantik sowie am Roten und Schwarzen Meer.

Nummer eins im Ferienflugverkehr ab Leipzig/Halle ist Condor mit 38 wöchentlichen Flügen. Das sind drei mehr als im vergangenen Sommer. Air Berlin startet 29 Mal pro Woche. SunExpress Deutschland folgt mit 15 wöchentlichen Starts, vier mehr als in der Sommersaison 2014.

© Etihad Airways, Lesen Sie auch: Etihad Regional zieht sich komplett aus Deutschland zurück

Des Weiteren werden ab Leipzig/Halle die europäischen Destinationen Wien (Austrian Airlines) und Istanbul (Turkish Airlines) täglich angeflogen. Darüber hinaus werden London (Ryanair) und Barcelona (Vueling) sowie die innerdeutschen Ziele Frankfurt, München (Lufthansa), Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart (Germanwings) nonstop angesteuert.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt
Themen
Flughäfen Netzwerkplanung Leipzig/Halle