airliners.de Logo
Der erste Airbus A380 für Skymark verlässt die Endmontagelinie in Toulouse © Airbus / P. Masclet

Airbus verliert die A380-Bestellung der japanischen Skymark Airlines. Der europäische Flugzeughersteller stornierte die Bestellung der japanischen Fluggesellschaft, nachdem die Airline sechs Maschinen Insidern zufolge nicht finanzieren kann.

Stornierungen sind bei Flugzeugbestellungen nichts ungewöhnliches. Dass Skymark Airlines ihre Airbus A380 nicht abnehmen wird, ist dennoch bemerkenswert, denn die Stornierung kommt extrem kurzfristig. Der erste für Skymark vorgesehene Airbus A380 hatte bereits im April in Toulouse seinen Erstflug absolviert. Das Flugzeug sollte zum Jahresende ausgeliefert werden.

Da das erste Flugzeug bereits zum Teil nach den Vorstellungen des Kunden ausgestattet wurde hatten Airbus und Skymark Medienberichten zufolge über verschiedene Optionen verhandelt, die über eine Verschiebung bis zur kompletten Stornierung reichten. Am Dienstag nun kam eine knappe Bestätigung von Airbus: Man habe Skymark nach Verhandlungen in Übereinstimmung mit den im Vertrag festgeschriebenen Rechten mitgeteilt, dass die Bestellung storniert wurde.

"Die Stornierung ging von Airbus aus", betonte ein Sprecher des Flugzeugbauers, nannte jedoch keine genauen Gründe für die Entscheidung. Skymark-Präsident Shinichi Nishikubo sprach von einer schwierigen Finanzlage der Fluggesellschaft. Sein Unternehmen habe bereits seit April mit Airbus darüber verhandelt, die Einführung der A380 in seinen Flugplan zu verschieben. Airbus habe die Gesellschaft in den Gesprächen dazu gedrängt, sich mit einer anderen Fluglinie zusammenzuschließen, sagte Nishikubo. Diese Darstellung wies der Airbus-Sprecher zurück.

Kein neuer A380-Kunde seit Jahren

Damit verliert Airbus quasi auf der Zielgeraden vor der Auslieferung einen A380-Kunden. Airbus hat bereits seit rund zwei Jahren keine Fluggesellschaft mehr als Neukunden für die A380 an Land gezogen. Auch auf der Luftfahrtmesse in Farnborough, bei der es sonst nur so an Bestellungen hagelte, konnte Airbus keine weitere Order für das Modell verkünden. Insgesamt hat Airbus allerdings noch Bestellungen für 318 Maschinen des Typs im Auftragsbuch.

Die Stornierung sei unglücklich, aber nicht kritisch für Airbus, urteilte UBS-Analyst Charles Armitage. Entscheidend sei, ob das Unternehmen einen Käufer für die beiden Jets finde und die Anzahlung von Skymark einbehalte. Skymark hatte eigenen Angaben zufolge bereits 26,5 Milliarden Yen (194 Mio Euro) an Airbus überwiesen.

Skymark wäre die erste A380-Airline in Japan gewesen. Die Fluggesellschaft hatte 2011 zunächst vier A380 bestellt und später auf sechs Maschinen aufgestockt. Die Flugzeuge sollten von Tokio-Narita aus internationale Destinationen bedienen.

Die japanische Skymark hatte erst Anfang des Jahres die ersten Großraumflugzeuge eingeflottet. Die bis zu zehn geleasten Airbus A330-300 sollen bisherigen Planungen zufolge innerjapanische Routen bedienen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Engine Condition Trend Monitoring (ECTM) - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The system was developed as a full Internet Application for distance learning and it provides a high quality multimedia based training package for the... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) EASA Part-66 B1 & B2 Practical Lufthansa Technical Training GmbH - This course corresponds to the related theoretical course and enables participants to gain competence in practical Line and Base Maintenance, using a... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
Fachberater für Servicemanagement - die IHK-Ausbildung für Flugbegleiter
Fachberater für Servicemanagement - die IHK-Ausbildung für Flugbegleiter Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Die „Höhere Berufsausbildung“ zum Fachberater für Servicemanagement (IHK) wird in der Corona-Zeit auch online per Video-Konferenzen angeboten. Fachber... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil