airliners.de Logo
Wegen Sicherheitsbedenken: Russische Airlines auf "Schwarze Liste" der EU gesetzt, © AirTeamImages.com/Alpha Romeo
Wartung bei Aeroflot. © AirTeamImages.com / Alpha Romeo

Die Europäische Kommission hat ihre "Schwarze Liste" aktualisiert. Auf der "EU Air Safety List" sind Unternehmen gelistet, die in der EU nicht operieren dürfen, weil sie beispielsweise internationale Sicherheitsstandards nicht erfüllen.

Wegen Sicherheitsbedenken sind nun auch 21 in Russland zugelassene Fluggesellschaften auf der Liste aufgeführt, darunter Aeroflot.

EU-Verkehrskommissarin Adina Valean betonte in einer Mitteilung vom Montag, dass die Entscheidung keine weitere Sanktion gegen Russland wegen des Ukraine-Kriegs, sondern ausschließlich aus Sicherheitsbedenken getroffen worden sei.

Russische Airlines auf der "Schwarzen Liste" der EU
AirlineCode
Aurora AirlinesSHU
Aviacompany "Aviastar-Tu" Co. LtdTUP
IzhaviaIZA
Joint Stock Company "Air Company "Yakutia"SYL
Joint Stock Company "Rusjet"RSJ
Joint Stock Company "Uvt Aero"UVT
Joint Stock Company Siberia AirlinesSBI
Joint Stock Company Smartavia AirlinesAUL
Joint-Stock Company "Iraero" AirlinesIAE
Joint-Stock Company "Ural Airlines"SVR
Joint–Stock Company Alrosa Air CompanyDRU
Joint-Stock Company Nordstar AirlinesTYA
Js Aviation Company "Rusline"RLU
Jsc Yamal AirlinesLLM
Llc "Nord Wind"NWS
Llc “Aircompany Ikar”KAR
Pobeda Airlines Limited Liability CompanyPBD
Public Joint Stock Company "Aeroflot - Russian Airlines"AFL
Rossiya Airlines, Joint Stock CompanySMD
Skol Airline LlcCDV
Utair Aviation, Joint-Stock CompanyUTA
Airlines, die wegen Sicherheitsbedenken nicht mehr in der EU operieren dürfen. Quelle: EU

Schon vor den Sanktionen galt Russland unter anderem für westliche Leasinggesellschaften nicht als sicher genug. Daher bestanden sie darauf, die Flugzeuge nicht in Russland zu registrieren.

Hunderte Flugzeuge russischer Betreiber waren daher auf den Bermudas oder in Irland registriert. Diese Länder haben den russischen Betreibern die Luftsicherheitszeugnisse in Folge des Uraine-Kriegs gesperrt.

Russland habe Fluggesellschaften nun erlaubt, Hunderte Flieger in ausländischem Besitz ohne ein gültiges Lufttüchtigkeitszeugnis zu betreiben, so die EU. Ein Lufttüchtigkeitszeugnis wird von den jeweiligen staatlichen Behörden ausgestellt und ist eine Voraussetzung dafür, dass ein Flugzeug in Betrieb genommen werden darf.

Wartungsprobleme: weitere neue Risiken

Allerdings sind die neuen Sicherheitsbedenken auch noch in anderer Hinsicht eine direkte Folge der Sanktionen.

Teil der EU-Sanktionen gegen Russland ist, dass Ersatzteile und Ausrüstung für russische Luftfahrtunternehmen nicht mehr an Moskau verkauft werden dürfen. EU-Angaben zufolge sind drei Viertel der russischen Verkehrsflugzeuge in der EU, den USA und Kanada gebaut worden. Auch dadurch ergeben sich neue Sicherheitsrisiken.

Große Auswirkungen hat die EU-Sanktionsliste in der Praxis derzeit nicht. Wegen der geltenden Sanktionen ist der EU-Luftraum ohnehin für fast alle russischen Flieger gesperrt.

Verlinkungen anzeigen

Hier finden Abonnenten Links zu Quellen und weiterführenden Informationen. Jetzt airliners+ testen

Sie haben schon einen Zugang? Hier anmelden
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
NAT/MNPSA - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Part OPS (SPA.MNPS.100) requires that aircraft shall only be operated in designated minimum navigation performance specifications (MNPS) airspace in a... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge necessary to perform and certify maintenance tasks permitted to be carried out as certifying staff of the speci... Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Aviation Management (MBA) berufsbegleitend studieren
Aviation Management (MBA) berufsbegleitend studieren Hochschule Worms - Der Studiengang "Aviation Management (MBA)" ist ein kostenpflichtiger Weiterbildungsstudiengang der auf das Luftverkehrsmanagement spezialisierten Hoc... Mehr Informationen
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
GSE simple and smart
GSE simple and smart HiSERV GmbH - Rental Solutions, Services, Management. HiSERV verbessert seit 2017 den Vermietungsmarkt für Ground Support Equipment (GSE) durch überlegene Qualität,... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending your success

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil