airliners.de Logo
Schallschutzbericht: Lärmbelastung in Frankfurt hat sich kaum verändert, © dpa/Patrick Pleul
Ein Flugzeug im Landeanflug dicht über den Dächern eines Hauses. © dpa / Patrick Pleul
Schallschutzbericht: Lärmbelastung in Frankfurt hat sich kaum verändert, © Fraport
28 Messstationen von Fraport gibt es rund um den Frankfurter Flughafen © Fraport
Schallschutzbericht: Lärmbelastung in Frankfurt hat sich kaum verändert, © Fraport
Schallschutz-Messstation © Fraport

Die Lärmbelästigung durch Flugzeuge ist für die Anwohner im Bereich des Flughafens Frankfurt im Sommer im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast gleich geblieben. Das geht aus dem jetzt veröffentlichten, aktuellsten Schallschutzbericht des Betreibers Fraport hervor.

Die neue Fluglärmmessung zeigt, dass sich die Dauerschallpegel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nur an wenigen Stationen leicht verändert haben. Laut Fraport sind zum Beispiel bei zwei der 28 Messstationen im Norden tagsüber die Dauerschallpegel angestiegen. So registierte die Station Bad-Weilbach einen Anstieg um 1 dB(A).

Nachts sind die Dauerschallpegel 2014 gegenüber 2013 an zwei der ingesamt 28 Messstationen (Bad Weilbach und Eddersheim) leicht gestiegen. Fraport erklärt dieses Wachstum mit der Zunahme von Starts und Landungen über die nordwestlichen Abflougrouten. An mehreren Messstationen im Osten sei nachts ein Rückgang des Dauerschallpegels verzeichnet worden. Das liegt laut Fraport daran, dass modernere Flugzeuge verwendet werden: Der Trend gehe zu neueren und leiseren Flugzeugen, wie Airbus A380, Boeing 747-800 oder 777.

Beeinflusst werden die Ergebnisse vor allem durch die Zahl der Starts und Landungen. Die Flugbewegungen tagsüber (zwischen 6 und 22 Uhr) unterschritten knapp das Verkehrsaufkommen des Sommers 2013, nachts (22 bis 6 Uhr) war hingegen eine leichte Zunahme zu verzeichnen. Ingesamt waren es laut Fraport im Sommerflugplan 2014 knapp ein Prozent weniger Flugbewegungen. Das Passagieraufkommen sei jedoch gestiegen, betonte Fraport.

Was ist dB(A)?

Das menschliche Gehör kann tiefe und hohe Töne leiser als den Bereich der mittleren Frequenzen um etwa 1.000 Hertz wahrnehmen. Darum werden die ermittelten Schalldruckpegel umgerechnet. So soll der Lautstärkeeindruck besser abgebildet werden können. International wird in der Regel eine "A-Bewertung" durchgeführt (Korrektur der Schallpegel nach einer bestimmten Bewertungskurve A, die Schallpegel mit tiefen sowie hohen Frequenzen nach unten korrigiert, da sie ja leiser wahrgenommen werden). Bei sehr tiefen Frequenzen ist dieser Effekt besonders stark ausgeprägt. Die resultierenden Schallpegel werden in dB(A) angegeben.

Hier gibt es den Schallschutzbericht online

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr (Umschulung) TRAINICO GmbH - Servicekaufleute im Luftverkehr beraten und betreuen Menschen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen und meistern kompetent und freundlich jede Situati... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
eJAMF-66 Module 05 (Digital Techniques/Electronic Instrument System ) CAT B1
eJAMF-66 Module 05 (Digital Techniques/Electronic Instrument System ) CAT B1 Lufthansa Technical Training GmbH - The content of this eJAMF Module is based on the guidelines of the European Aviation Safety Agency (EASA) as specified in Annex III Part-66 Appendix I... Mehr Informationen
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Jumbo-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Bachelor - Aviation Management
Bachelor - Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Im Rahmen Ihres Studiums zum Bachelor in Aviation Management lernen Sie die Besonderheiten der Luftverkehrsbranche mit ihren globalen Vernetzungen, Ma... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Accurate data and news on the airline industry.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil