airliners.de Logo

SAS will A320-Neo-Auslieferungen verschieben

SAS hat sich mit Airbus auf eine spätere Auslieferung von vier A320 Neo geeinigt. Statt bis 2022 sollen die Flugzeuge erst ab 2024 übernommen werden. Wie "Flightglobal" schreibt, hat die Airline insgesamt noch 40 Bestellungen für Maschinen der A320-Familie offen.

SAS setzt zukünftig auf eine Airbus-Einheitsflotte. © Airbus

Von: dh

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Industrie Corona-Virus SAS Airbus Bestellungen & Auslieferungen Wirtschaft