airliners.de Logo

Ryanair mit fünf Prozent mehr Passagieren im Januar

Ryanair hat im Januar 10,8 Millionen Passagiere befördert. Das sind 500.000 mehr als im Januar 2019 und bedeutet einen Zuwachs von fünf Prozent. Die Kernmarke Ryanair hat um drei Prozent auf 10,3 Millionen Kunden zugelegt. Die österreichische Tochter Lauda um 91 Prozent auf 0,5 Millionen, teilte die Airline-Gruppe mit.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Ryanair Verkehrszahlen Lauda