Ryanair führt vier Prebook-Menüs ein

Ryanair führt vier verschiedene Prebook-Menüs ein. Laut eines Sprechers bietet der Billigflieger die Menüs nur auf Flügen an, die vor acht Uhr starten. In Deutschland ist der Service an allen Stationen außer am Hahn und in Nürnberg verfügbar. Gebucht werden können die Menüs online oder über Reisebüros oder Touristikunternehmen.

Passagiere boarden eine Ryanair-Maschine © dpa / Andreas Arnold

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Management Marketing Passenger Experience Ryanair