airliners.de Logo

Ryanair mit neuen Routen ab Weeze

Ryanair verbindet den niederrheinischen Flughafen Weeze nun auch mit dem spanischen Saragossa und der irischen Grafschaft Kent. Der Billigflieger hat beide Routen am Donnerstag eröffnet und bedient nun 54 Ziele ab Weeze.  

Eröffnung des Fluges Kerry-Weeze am 1.7.2010 © Flughafen Weeze

Ryanair hat am Donnerstag zwei neue Routen zu Zielen in Spanien und Irland ab dem Flughafen Weeze eröffnet. Angeflogen werden nun auch die spanische Stadt Saragossa sowie die irische Grafschaft Kerry im Südwesten der „grünen Insel“. Beide Strecken werden dreimal wöchentlich angeboten.

Die Flüge nach Spanien starten jeweils dienstags, donnerstags und samstags um 9.50 Uhr in Weeze und erreichen Sarragossa um 12.20 Uhr. Um 14.10 Uhr startet die Boeing 737-800 zum Rückflug und setzt um 16.40 Uhr wieder in Weeze auf. Die Flüge ab Kerry werden dienstags, donnerstags und freitags angeboten. Der Start erfolgt um 9.00 Uhr mit Ankunft in Weeze um 12.00 Uhr. Zurück geht es um 12.35 Uhr mit Landung in Kerry um 13.35 Uhr.

Mit den beiden neuen Strecken bietet Ryanair nach eigenen Angaben nunmehr 54 Verbindungen ab Weeze an. Zum Winterflugplan 2010/11 kommen mit Madrid und Marseille zwei weitere Routen hinzu.

Von: airliners.de mit Ryanair

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Ryanair Weeze