airliners.de Logo

Ryanair-Chef fordert Umverteilung der Hilfsmilliarden

Ryanair-Chef Michael O'Leary fordert, dass alle europäischen Airlines in der Corona-Krise Finanzhilfen bekommen sollten. Ausschlagend für die Höhe soll der Passagieranteil am europäischen Flugverkehr sein, berichtet "Bloomberg". Sollte die EU die staatlichen Hilfsmilliarden für einzelne Airlines nicht verbieten, werde Ryanair dagegen klagen.

Ryanair-Chef Michael O'Leary. © dpa / Hannah Mckay

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen Fluggesellschaften Politik EU Kapitalmarkt Michael O'Leary Corona-Virus