Ryanair lässt drei Maschinen wegen Rissen am Boden

Auch an Boeing-Passagierflugzeugen der Baureihe 737 NG der Ryanair sind Bauteil-Risse an der Verbindung zwischen den Tragflächen und dem Rumpf festgestellt worden. Ryanair teilte am Mittwoch mit, dass nach der Untersuchung von 70 Maschinen drei am Boden bleiben müssten. Die Untersuchungen durch den US-Flugzeugbauer sollen fortgesetzt werden.

Flugzeuge der irischen Airline Ryanair © dpa / Marcel Kusch

Von: br, afp

Lesen Sie jetzt
Themen
Ryanair Fluggesellschaften Verkehr