airliners.de Logo
Ryanair Vorstandsvorsitzender Eddie Wilson und Politiker Leo Varadkar © @LeoVaradkar

In Kooperation mit der Airline Flight Academy hat Ryanair ein neues Ausbildungszentrum für fliegendes Personal eröffnet. Damit sieht sich der größte europäische Billigflieger gut gerüstet für den erwarteten Boom nach Corona.

Bis 2025 erwartet Ryanair einen Anstieg der Passagierzahlen auf 200 Millionen. Zum Vergleich: Im Jahr vor Corona hatten die Airlines der Ryanair-Group rund 150 Millionen Passagiere befördert. In den nächsten fünf Jahren will Ryanair daher mehr als 5000 neue Piloten, Kabinenpersonal, Ingenieure und Bodenmitarbeiter einstellen und auszubilden.

Das Wachstum will Ryanair mit neuen Flugzeugen bewältigen. Insgesamt 210 Boeing 737 Max haben die Iren dazu bestellt. Die Flugzeuge werden zum Teil ältere Maschinen ersetzen.

Der Vorstandsvorsitzende von Ryanair, Eddie Wilson, sagte, er gehe davon aus, dass sich der Flugverkehr nach der Pandemie wieder erholen wird. Allerdings sei diese für die Branche weitaus folgenreicher, als es die Anschläge vom 11. September oder die Weltfinanzkrise von 2008 gewesen seien. Zudem warte mit der notwendigen Umstellung im Zuge des Klimawandels eine weitere große Herausforderung auf die Luftverkehrsbranche, betonte Wilson.

Fünf Simulatoren

In der Einrichtung in Santry in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Dublin stehen nun drei Full-Motion-Simulatoren sowie zwei Fixed-Base-Simulatoren. Ein Full-Flight-Simulator simuliert dabei die neue Boeing 737 Max, zwei weitere den Airbus A320. Die unbeweglichen Simulatoren bilden die Boeing 737 NG sowie ebenfalls den Airbus A320 nach.

Neben umfangreichen Schulungsräumlichkeiten verfügt das neue Ausbildungszentrum über ein Trainings- und Notfallevakuierungsgerät für die Kabinenbesatzung sowie über einen speziellen Bereich für Kabinenfeuer-Löschtrainings.

Die Airline Flight Academy ist seit etlichen Jahren ein Rekrutierungs- und Ausbildungspartner von Ryanair. Das rund 50 Millionen Euro teure Ausbildungszentrum wird der Dienstleister für Ryanair betreiben. Der Trainingsanbieter soll laut Ryanair auch eine zentrale Rolle bei der Rekrutierung spielen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Auch der vormalige irische Premierminister Leo Varadkar war vor Ort, um die Anlage einzuweihen, was die Bedeutung des Luftverkehrs in Irland als Wirtschaftsfaktor unterstreicht. "Nach den unglaublich schwierigen 18 Monaten ist die heutige Ankündigung ein echtes Vertrauensvotum für die Luftverkehrsbranche, die sich nach der Pandemie wieder langsam erholt", sagte Varadkar.

Die Ryanair Gruppe verfügt aktuell über eine Flotte von 460 Flugzeugen. Ryanair selbst sowie die Töchter setzen dabei auf reine Boeing-737-Flotten, einzig bei der österreichischen Tochter Lauda sind 29 Airbus A320 im Einsatz.

Aktuell hat Ryanair bereits zwölf Boeing 737 Max im Einsatz. Nach etlichen Verzögerungen hatte Ryanair die erste Maschine Mitte Juni übernommen. Ryanair setzt dabei auf die 737 Max 8-200, die speziell für Low-Cost-Carrier entwickelt wurde. Die Flugzeuge bieten dank kleinerer Bordküchen und angepasstem Sitzabstand bis zu 200 Passagieren Platz. Ryanair hat die neuen Flugzeuge mit 197 Sitzen konfiguriert - acht mehr als im bisherigen Ryanair-Standardlayout in der 737-800.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals STI Security Training International GmbH - 11.2.7 Allgemeine Schulung des Sicherheitsbewusstseins Grundschulung Jede Person, die an einer allgemeinen Schulung des Sicherheitsbewusstseins t... Mehr Informationen
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Jumbo-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Fuel Tank Safety Level 2 - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The Fuel Tank Safety Training is a web-based training solution for Maintenance Personnel as required by EASA and other authorities. Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen