airliners.de Logo
Die Airlines in der Etihad-Airways-Equity-Alliance. © Etihad Airways / Montage: airliners.de

Immer abends gibt es auf airliners.de die kompakte Rundschau mit den Randnotizen und dem Pressespiegel des Tages.

Das schreiben die Anderen

Etihad hatte kein geschicktes Händchen bei der Auswahl ihrer Beteiligungen, blickt das "Handelsblatt" zurück. Mit Jet Airways ist nun nach Air Berlin und Alitalia die dritte große Airline aus der "Equity Alliance" des Golf-Carriers gescheitert.

Wenn ein Flughafen Reiseberichte von Leuten aus der Umgebung veröffentlicht, sollte er auf echte Menschen zurückgreifen. Diese Erfahrung hat man gerade in Bremen gemacht. Das "Buten un Binnen"-Regionalmagazin entlarvt den Schummel um "Rainer aus Oyten" oder "Stephanie aus der Bremer Neustadt" auf recht humorvolle Weise.

Der Flughafen Stuttgart wächst kräftig. Der grüne Verkehrsminister in Baden-Württemberg muss sich deswegen bei Umweltschützern rechtfertigen. Er könne das Wachstum nicht verhindern, sagte Winfried Hermann der "Stuttgarter Zeitung".

Zur Germania-Jobbörse in der Arbeitsagentur Berlin-Nord herrschte am Mittwoch großer Andrang. Etliche Unternehmen aus der Branche präsentierten sich. Eine Reportage der brandenburger "Moz" zeigt aber: Nicht jeder möchte zurück in die Luftfahrt.

Ex-Airbus-Chef Thomas Enders hat einen Gastartikel im "Handelsblatt" veröffentlicht. Um im globalen Wettbewerb zu bestehen, müssten in der EU Politik und Wirtschaft an einem Strang ziehen. Denn was passiert, wenn US-Milliardäre oder chinesische Tech-Giganten in die Luftfahrt einsteigen?

Dennis Muilenburg hat bei Boeing sowohl den Chefposten im Vorstand als auch im Aufsichtsrat. Nach dem 737-Max-Debakel wird in den USA nun eine Auftrennung dieser Personalunion gefordert, schreibt die "Wirtschaftswoche"

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Die Kurzmeldungen des Tages

Nach dem Aus von Skywork ist der Berner Flughafen auf der Suche nach einer Drehkreuz-Verbindung. Das teilte der Flughafen mit. Ideen, die Bahn zu verlängern und Billigflieger anzulocken, sei verworfen worden. Vielmehr solle der Flughafen zur "Mobilitätsplattform" werden.

Gebäude am Airport Bern. Foto: © Flughafen Bern

Ryanair ist seit zwanzig Jahren am Flughafen Hahn aktiv. Rund 46,5 Millionen Passagiere sind seitdem mit der irischen Fluggesellschaft auf dem Flughafen gestartet oder gelandet, teilte der Billigflieger mit. Am Hahn betreibt Ryanair einen Wartungsstandort und bildet Besatzungen aus.

Der Flughafen Stuttgart hat im März 4,4 Prozent mehr Passagiere abgefertigt als im Vorjahresmonat. Somit begrüßte der Airport rund 890.000 Passagiere, teilte eine Airport-Sprecherin mit. Die Zahl der Flugbewegungen nahm ebenfalls zu - um knapp zwei Prozent auf rund 10.700 Starts und Landungen. Das Frachtaufkommen lag bei 2213 Tonnen (-11,4 Prozent).

Der Flughafen Dresden konnte auch im März die Germania-Lücken noch nicht ganz schließen. Rund 115.000 Fluggäste wurden gezählt, teilte der Flughafen gegenüber der Leipziger Volkszeitung mit. Das sind rund 14,7 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

Seit 18 Jahren streiten sich in der Schweiz Hauseigentümer mit dem Flughafen Zürich um Lärmentschädigungen. Jetzt hat das Bundesgericht den Klägern aus dem "entfernteren Anflugbereich" des Flughafens letztinstanzlich eine Entschädigung zugesprochen.

Die Schweizer Germania hat mit massiven operationellen Problemen zu kämpfen, nachdem die Airline einen geleasten Airbus A321 zurückgeben musste. Nun erwartet Germania Flug einen weiteren A319, sagte Airline-Chef Urs Pelizzoni im Aerotelegraph.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
Aviation Legislation Part M TRAINICO GmbH - Die Teilnehmer erhalten ausführliche Kenntnisse der VO (EG) 1321/2014, speziell des Anhangs I (Part-M, Anforderungen an die Aufrechterhaltung der Luft... Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
EASA OPS (EU) No 956/2012 Schulung Aviation Quality Services GmbH - In dieser Schulung werden CAT Operatoren mit dem neuen EASA Gesetz (EC) Nr. 956/2012 und dessen Unterschied zur EU OPS vertraut gemacht. Mehr Informationen
Master - International Management Aviation
Master - International Management Aviation IU International University of Applied Sciences - Das Masterstudium International Management mit dem Major Aviation Management bereitet Sie gezielt auf die Herausforderungen als Führungskraft im Luftf... Mehr Informationen