airliners.de Logo
Hoffnung für Lufthansa Cargo und neuer Ärger ums Handgepäck, © Lufthansa Cargo
MD11F der Lufthansa Cargo. Die Flotte der Kranich-Frachttochter besteht aus zwölf Flugzeugen des Typs MD11F und fünf Boeing 777F. © Lufthansa Cargo

Immer abends gibt es auf airliners.de die kompakte Rundschau mit den Randnotizen und dem Pressespiegel des Tages.

Das schreiben die Anderen

Das Frachtgeschäft hat Lufthansa in diesem Jahr wieder Kopfzerbrechen bereitet. Doch jetzt hat die Cargo-Tochter einen wichtigen Deal mit der chinesischen Post geschlossen. Das weckt Hoffnungen auf eine Trendwende, schreibt das Anleger-Portal "Der Aktionär".

© AirTeamImages.com, Nathan ZalcmanLesen Sie auch: Lufthansa Cargo holt chinesische Post nach Frankfurt

Der chinesische HNA-Konzern braucht Geld und hat bereits mehrere internationale Beteiligungen verkauft. Jetzt geht es um den Schweizer Abfertiger Swissport: Wie die Zeitung "Der Bund" berichtet, könnte das Unternehmen an den kanadischen Investor Brookfield Asset Management gehen. Der Deal soll drei Milliarden Dollar für den Verkäufer bringen.

© Swissport, Lesen Sie auch: Kreise: Cerberus zeigt offenbar Interesse an HNA-Firma Swissport

Die Insolvenzen von Air Berlin und Niki haben auch die Reiseveranstalter in diesem Jahr in Turbulenzen gebracht, berichtet der österreichische "Kurier". Deren Geschäft wurde erst durch knappe Flugsitze, dann durch Verspätungen und Ausfälle erschwert. Einige seien dadurch sogar ins Minus gerutscht.

Klingt nach Science Fiction, wird aber bereits erprobt: Ein Ingenieurteam hat das erste Flugzeug mit einem Ionenantrieb zum Fliegen gebracht, schreibt die "Süddeutsche Zeitung". Die Technik könnte zu einer neuen Variante von Flugzeugmotoren führen.

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Die Kurzmeldungen des Tages

Die zum November eingeführten neuen Handgepäckregeln von Ryanair stoßen auf Widerstand. Der Verbraucherzentrale-Bundesverband (VZBV) hat die Fluggesellschaft wegen unzureichender Preisangabe und Irreführung abgemahnt. Weiterlesen

© dpa, Clara MargaisLesen Sie auch: Italienische Kartellbehörde stoppt neue Ryanair-Handgepäckregeln

Lufthansa-Finanzvorstand Ulrik Svensson soll intern angekündigt haben, den Konzern Ende 2019 zu verlassen. Laut einem Bericht des "Manager Magazins" wolle er seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Die Lufthansa wies Gerüchte um die Umtrukturierung des Vorstands zurück.

Im Oktober hat der Flughafen Köln/Bonn 1.370.000 Passagiere gezählt, zwölf Prozent mehr als im Oktober 2017. Wie eine Sprecherin mitteilte, lag das Frachtaufkommen bei 77.700 Tonnen (plus vier Prozent). Insgesamt gab es 14.200 Flugbewegungen (plus acht Prozent).

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
DigiNet.Air
DigiNet.Air Hamburg Aviation - DIGITALISIERUNG MITGESTALTEN - So wie die Digitalisierung den Luftverkehr bereits grundlegend gewandelt hat, verändert sich auch die Industrie: Vernet... Mehr Informationen
Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität!
Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Aviation Legislation CAMO TRAINICO GmbH - Die Teilnehmer erhalten ausführliche Kenntnisse der VO (EG) 1321/2014, speziell des Anhangs II (Part-145, Maintenance Organisations). Der Fokus liegt... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Logistik & Supply Chain Management Services
Logistik & Supply Chain Management Services ARTS - PROZESSOPTIMIERUNG: TRANSPARENT, LEISTUNGSFÄHIG, INNOVATIV - Unter Berücksichtigung externer und interner Faktoren bietet ARTS logistische Individual-... Mehr Informationen
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
Operator Training
Operator Training STI Security Training International GmbH - Operator Training Hi-TraX - Basic Online Schulung für Bediener von HI-SCAN Röntgenprüfgeräten Die Online-Schulung „Operator Training Hi-TraX-Basic... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending your success

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil