airliners.de Logo

Rostock bekommt Germania-Ersatz auf Hurghada-Route

Der Flughafen Rostock-Laage schließt mit Fly Egypt eine weitere Germania-Lücke. Laut Mitteilung startet die ägyptische Charterfluggesellschaft ab 2. Juli eimal pro Woche nach Hurghada. Geflogen wird die über Reisebüros und die Homepage des Flughafens buchbare Verbindung mit einer Boeing 737-800.

Eine Boeing 737-800 der Fly Egypt am Flughafen Rostock-Laage. © Flughafen Rostock-Laage

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Verkehr Rostock Streckenanpassungen Fly Egypt