Rostock findet Ersatz für Antayla-Flüge

Corendon Airlines hat angekündigt, Rostock mit Antalya zu verbinden. Nach Flughafenangaben wird der türkische Low-Cost-Carrier ab 14. April zwei wöchentliche Umläufe anbieten. Die Strecke wurde zuvor von der insolventen Germania bedient.

Eine Boeing 737-800 von Corendon Airlines. © AirTeaImages.com / Dirk Grothe

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Verkehr Streckenankündigungen Rostock Corendon