Rolls-Royce steigert Halbjahresgewinn deutlich

Rolls-Royce hat nach einem Minus von umgerechnet 95 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2017 im gleichen Zeitraum dieses Jahres 159 Millionen Euro verdient. Laut Mitteilung stieg der Umsatz in den ersten sechs Monaten um zwölf Prozent auf 8,4 Milliarden Euro. Die Aktie legte an der Londoner Börse am Morgen um 2,5 Prozent zu.

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Rolls-Royce Industrie Kennzahlen Wirtschaft