airliners.de Logo

RKI stuft Kuba als Risikogebiet ein

Wegen gestiegener Corona-Infektionszahlen hat das Robert-Koch-Institut Kuba zum Corona-Risikogebiet erklärt. Damit müssen Rückehrende nach Deutschland bei der Einreise einen PCR-Test absolvieren und sich anschließend für zehn Tage in Selbstisolation begeben. Zudem hat das RKI Malta ab sofort als Hochinzidenzgebiet eingestuft.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Mallorca, der Prügelknabe

Die Born-Ansage (159) Den Sündenbock für ihr eigenes Versagen findet die Politik ganz ungeniert im Mallorca-Touristen. Dabei hat das RKI bescheinigt, dass Urlaubsreisen kein Treiber des Infektionsgeschehens sind. Doch die Mallorca-Abwärts-Spirale hat schon lange vor Corona begonnen, beobachtet unser Kolumnist Karl Born.

Lesen Sie mehr über

Tourismus Kuba Corona-Virus Rahmenbedingungen