airliners.de Logo
Gateway Gardens am 11. August 2021. Die Gerüste als Dachersatz über dem S-Bahnhof sind gut zu erkennen. © Andreas Sebayang

Corona lähmt den Flughafen Frankfurt noch immer. Wie schon Mitte 2020 hat sich airliners.de-Redakteur Andreas Sebayang die Situation vor Ort genauer angeschaut. Manches rund um den größten Flughafen Deutschlands erinnert noch immer an eine Geisterstadt. Doch es wird schon viel vorbereitet auf den Restart - etwa mit der Erweiterung des People Movers - und an etlichen Stellen ist auch schon wieder "Leben in die Bude" gekommen.

Es ist spät geworden, nur vereinzelt laufen noch Menschen über die Straßen in den Gateway Gardens. Das Entwicklungsgebiet Nordöstlich vom Flughafen Frankfurt sollte vor Corona eigentlich so richtig durchstarten. Mit einem eigenen S-Bahn-Anschluss und zahlreichen neuen Büro- und Hotelgebäuden. Jetzt aber zeigt sich: Es gibt noch immer viel zu tun.

Die "Gärten" wachsen zwar weiter. Und damit ist nicht das viele Grün gemeint, was jetzt im Spätsommer aus den Ritzen kriecht. Ein ganzer Komplex aus Bürogebäuden ist im Süden des Gebiets neben dem Moxy-Hotel seit meinem letzten Besuch hier vor einem Jahr in die Höhe geschossen, und weiter im Osten der Gardens findet sich ein ganz neuer Rohbau. Hier entsteht eine weiteres Bürogebäude gegenüber des Hyatt Place.

Es ist schon erstaunlich, wie sehr sich das Areal binnen eines Jahres verändert hat. Dennoch: Selbst das neue Parkhaus sorgt kaum für Aktivitäten in dem Flughafen-Entwicklungsgebiet. Und noch etwas hat sich kaum verändert: Die Baustelle rund um den S-Bahnhof ist noch immer da, und die Fahrwege für die Autos sind noch immer vielfach Provisorien. Die Hotelrezeption lästert gar, dass die Wege sich ständig ändern würden. Ganz so schlimm erscheint es nicht, aber vor dem Hintergrund, dass Manches hier formal schon fertig sein soll, sieht es dann doch alles noch sehr nach Baustelle aus.

S-Bahnhof Gateway Gardens ist fast fertig

Ich erinnere mich: Der S-Bahnhof Gateway Gardens wird mit Anlaufschwierigkeiten im Dezember 2019 in Betrieb genommen. Die meisten Probleme sind mittlerweile immerhin behoben: Die Anzeigen funktionieren, der Fahrstuhl lässt sich nutzen und von allen Seiten sind Rolltreppen im Betrieb. Selbst Fahrkartenautomaten sind nun auf allen Seiten vorhanden. Der Bahnhof ist zudem sauber. Das war vor einem Jahr noch keine Selbstverständlichkeit.

Einfach das airliners+ Abo testen und sofort weiterlesen:

Exklusiv für airliners+ Abonnenten

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, registrieren Sie sich jetzt

  • Mit airliners+ haben Sie Zugang auf exklusive Inhalte
  • Mit airliners+ lesen Sie airliners.de ohne blinkende Werbung
  • Mit airliners+ erkennen Sie Zusammenhänge besser
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **Zwei Textilanhänger mit aufgesticktem "Condor"-Logo und "Remove Before Flight" in den Farben Rot/Weiß und Grau/Gelb. Ein Textilanhänger mit beidseit... Mehr Informationen
Winter Operations - Aircraft De-/Anti-Icing - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - This webbased training course was developed and designed specifically to meet the needs of flight crew and ground staff dealing with de-/anti-icing pr... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Composite Advanced Repair Lufthansa Technical Training GmbH - This course prepares technicians with previous experience on composite repair to evaluate and repair damages to complex composite structure parts. Mehr Informationen
Fortbildung für Luftsicherheitsbeauftragte und Ausbilder gemäß LuftSiSchulV und Ziffer 11 DVO (EU) 2015/1998 DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Luftsicherheitsbeauftragte müssen binnen 5 Jahren eine Fortbildung von 3 Stunden absolvieren. Ausbilder für Luftsicherheit jedes Jahr 4 Stunden.Verant... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen