airliners.de Logo
Feuchte Augen in Finkenwerder, © Andreas Spaeth
Der französische Airbus-Testpilot Thierry Diez vor dem A321 XLR nach dem Erstflug. © Andreas Spaeth

Michael Menking sieht nicht aus wie ein emotionaler Mensch. Der Leiter des A320-Programms bei Airbus hat schon einiges erlebt. Eben hatte er noch eher nüchtern eine Präsentation gehalten, von "sehr guten Marktchancen" für die A321 XLR gesprochen, deren Orderbuch bis zu diesem Morgen nach airliners.de-Informationen auf genau 508 Festbestellungen gestiegen war.

Michael Menking erklärt, es gebe schon eine gewisse Euphorie bei den Mitarbeitern an diesem Juni-Mittwoch im Werk Hamburg-Finkenwerder, heute, wo der neueste Bestseller des europäischen Herstellers zum ersten Mal abheben soll.

"Wir haben diesem Moment entgegengefiebert"

"Wir arbeiten seit 2018 an der A321XLR, 1500 Mitarbeiter bei Airbus und Zulieferern waren daran beteiligt, das ist ein ganz besonderer Moment und das spüre ich auch", sagt Menking, der inzwischen neben der Start- und Landebahn steht. Dann biegt vom Vorfeld kommend der Prototyp der A321 XLR auf die Startbahn ein und Menken verwandelt sich plötzlich fast in einen Livereporter im Radio. "Da kommt der Flieger gerade reingerollt", spricht er aus, was alle Anwesenden sehen, "wir haben diesem Moment entgegengefiebert."

Airbus A321 XLR hebt ab., © Airbus
Airbus A321 XLR hebt ab. © Airbus

Hinter einem niedrigen Zaun zur Piste auf dem Werksgelände tummeln sich Mitarbeiter aus den Werkshallen in gelben Westen und pflaumen sich gegenseitig an: "Was willst Du denn hier, das Ding ist doch schon fünfmal geflogen?", fragt einer grinsend seinen Nachbarn. Das war dann aber wohl eher ein normaler A321 Neo oder ein A321 LR, beide sind von außen kaum vom A321 XLR zu unterscheiden.

Aktuelle Top-Jobs aus dem airliners.de-Stellenmarkt

Alle Augen richten sich ans Ende der Startbahn in Richtung Elbe, noch kurz zuvor war genau hier mit der "Queen Mary 2" eines der größten und berühmtesten Kreuzfahrtschiffe der Welt vorbeigeglitten.

Jetzt mit airliners+ weiterlesen und Zusammenhänge besser verstehen.

Feuchte Augen in Finkenwerder steht Lesern mit airliners+ Zugang zu Verfügung

Testen Sie jetzt ein airliners+ Privat-Abo und lesen Sie sofort weiter. Informieren Sie sich zudem über die Möglichkeiten für Firmen-Zugänge mit airliners+ Teams. Mit airliners+ Campus bieten wir Studierenden einen kostenlosen Zugang über teilnehmende Bildungseinrichtungen.

Paywall
  • airliners+ Privat gibt es als Einzel-Abo
  • airliners+ Teams für ihre Firma oder Abteilung
  • airliners+ Campus für Unis und Studierende
Alle Informationen hier
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Urban Air Mobility
Urban Air Mobility Hamburg Aviation - Als eine der ersten Städte ist Hamburg im Juni 2018 offiziell in der Urban Air Mobility (UAM) Initiative der von der EU-Kommission unterstützten Europ... Mehr Informationen
Personalvermittlungsservices
Personalvermittlungsservices ARTS - DER PASSENDE MITARBEITER ZUR RICHTIGEN ZEIT AM RICHTIGEN ORT BEI MINIMALEM RECRUITING-AUFWAND - Aufgrund unseres umfangreiches ARTS Expertennetzwerks,... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ARTS

Extending your success

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil