airliners.de Logo
Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Flugzeugsitzherstellers Recaro Aircraft Seating, Axel Kahsnitz, steht in Schwäbisch Hall neben Sitzen des Unternehmens © dpa

Recaro Aircraft Seating spürt starken Aufwind. "Die Auftragsbücher für die kommenden zweieinhalb Jahre sind gut gefüllt, mit einem Volumen von mehr als 600 Millionen Euro", sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Axel Kahsnitz, am Freitag in Stuttgart. Das Unternehmen werde von einer wachsenden Zahl von Fluggästen profitieren. Potenzial sieht der Manager vor allem in der Region Asien/Pazifik. Deshalb will Recaro bis zum Jahr 2013 auch einen eigenen Produktionsstandort in Asien bauen.

Für das laufende Jahr erwartet das Unternehmen ein Umsatzplus von mindestens 10 Prozent. Im Jahr 2010 seien die Erlöse um 18 Prozent auf 288 Millionen Euro gesteigert worden. Der Auftragseingang habe 50 Prozent über Vorjahresniveau gelegen. Angaben zum Gewinn machte das Familienunternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall nicht.

Wachstumschancen sieht der Sitzhersteller in der Zukunft neben Asien auch in Nordamerika. "In den USA sind die Sitze in den Flugzeugen bis zu 15 Jahre alt", sagte Mark Hiller, Mitglied der Geschäftsführung. Für die Fluggesellschaften lohne es sich die Sitze auszutauschen, weil neue Modelle weniger wiegen. Das spare Kosten. "Das Gewicht hat großen Einfluss auf den Verbrauch von Kerosin."

Das Schlüsselthema der Luftfahrtindustrie sei Gewichtsreduzierung, sagte Kahsnitz. Derzeit wiege der leichteste Recaro-Sitz für die Kurzstrecke neun Kilogramm. Recaro habe eine Studie über einen Kurzstrecken-Sitz gemacht, der nur noch 5,4 Kilogramm wiege. Die Firma baut derzeit rund 70.000 Sitze pro Jahr für Kurz- und Langstreckenmaschinen. Den Großteil des Geschäfts macht das Unternehmen direkt mit den Fluggesellschaften.

Ende vergangenen Jahres hatte Recaro weltweit 1.346 Beschäftigte, davon 680 in Deutschland. Im laufenden Jahr sollen voraussichtlich 90 Arbeitsplätze im Inland geschaffen werden, ein Großteil davon in der Entwicklung am Stammsitz in Schwäbisch Hall.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Meetings effizient leiten TRAINICO GmbH - Meetings effizient leiten und mit konkreten, umsetzbaren Ergebnissen abschließen Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Kanada-Kooperation
Kanada-Kooperation Hamburg Aviation - DIE LUFTFAHRTSTANDORTE HAMBURG UND MONTRÉAL HABEN EINE OFFIZIELLE KOOPERATION GESTARTET. Als Ergebnis der Internationaliserungsstrategie von Hambur... Mehr Informationen