airliners.de Logo

Keine Rabatte für Ryanair in Wien

Der Flughafen Wien hat den Wunsch von Ryanair auf Rabatte zurückgewiesen. Der Billigflieger hatte Vergünstigungen gefordert, um den Flugverkehr nach der Corona-Pandemie wieder anzukurbeln, berichtet "Der Kurier". Ryanair droht damit, die Anzahl von stationierten Flugzeugen von zehn auf fünf zu halbieren.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Deutsche Luftfahrtbranche setzt bei Klimaplan auf staatliche Unterstützung

Die wichtigsten Interessenvertreter der deutschen Luftverkehrswirtschaft haben ihre Vorstellungen zu mehr Klimaschutz in einem "Masterplan" zusammengefasst. Die Bereitschaft sei da, jedoch müsse der Staat gerade in und nach der Corona-Krise Anreize schaffen und Investitionen tätigen, sind sich die Branchenvertreter einig.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Ryanair Flughäfen Wien Corona-Virus Rahmenbedingungen