Qeshm Airline plant Flüge nach Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf könnte ab März 2020 eine Verbindung nach Teheran bekommen. Die iranische Qeshm Airline plant die Strecke einmal wöchentlich anzubieten. Allerdings sei man noch in Verhandlungen, daher könne noch keine endgültige Bestätigung aussprechen, teilte der Flughafen Düsseldorfer gegenüber airliners.de mit.

Ein Airbus A300 der Qeshm Airline. © AirTeamImages.com / Mehrad Watson

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Düsseldorf Streckenankündigungen Qeshm Airline