Lesetipp

Qatar schließt Geschäftsjahr mit dreistelligem Millionenminus ab

Qatar Airways hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Verlust von 570 Millionen Euro abgeschlossen. Als Gründe nennt die Airline die Blockade durch die Nachbarstaaten, höhere Treibstoffkosten und Wechselkursschwankungen, berichtet das Portal "Aerotelegraph" aus der Schweiz.

A350-1000 im Design von Qatar (vorn) und eine 900er-Version ebenfalls vom arabischen Carrier. © Airbus / P. Masclet/master films

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Fluggesellschaften Qatar Airways Kapitalmarkt Wirtschaft