airliners.de Logo

26. Europa-Ziel Qatar Airways setzt Europa-Expansion fort

Die in Doha beheimatete Qatar Airways hat einen weiteren Ausbau ihres Streckennetzes in Richtung Europa bekannt gegeben. CEO Akbar Al Baker hat als neue Destination einen unterversorgten Markt im Süden des Kontinents ausfindig gemacht.

Airbus A320-200 der Qatar Airways im Flug © Airbus

Als drittes italienisches Ziel wird Venedig ab dem 15. Juni 2011 in den Flugplan von Qatar Airways aufgenommen. Nach Rom und Mailand soll auch die neue Destination täglich nonstop von Doha aus bedient werden, gab die arabische Fluggesellschaft am Donnerstag bekannt.

Akbar Al Baker, CEO von Qatar Airways: „Ein Großteil des internationalen Verkehrs wird in Italien über Rom und Mailand abgewickelt. Mit der Eröffnung der Venedig-Strecke folgen wir unserer langfristigen Strategie, unterversorgte Märkte zu bedienen, die über ein großes wirtschaftliches Potenzial verfügen.“ Venedig sei bisher unzureichend an das Netzwerk  internationaler Langstreckenverbindungen angeschlossen, so Al Baker weiter.

Die Strecke Doha – Venedig wird mit einem Airbus A320 bedient, der zwölf Fluggästen in der Business Class sowie 132 Passagieren in der Economy Class Platz bietet. Die Maschine startet unter der Flugnummer QR961 um 9.10 Uhr in Doha und erreicht Venedig um 14.30 Uhr. Der Rückflug QR962 hebt um 16.40 Uhr ab und landet um 23.25 Uhr wieder in Doha. Alle angegebenen Zeiten sind Ortszeiten.

Innerhalb Europas wird Venedig das 26. Ziel sein, das die Airline anfliegt. Ab 6. März 2011 erweitert Qatar Airways mit der Aufnahme von Stuttgart als viertes deutsches Ziel auch ihre Aktivitäten in Deutschland.

Von: airliners.de mit Qatar Airways

Lesen Sie jetzt

Corona-Variantenverbreitung bedroht Erholung des Luftverkehrs

Corona-Lage 02/2021 Die Situation rund um die Verbreitung von Sars-Cov-2 bleibt sehr dynamisch. Sorgen bereiten weiter Varianten, die den Einsatz eines Impfstoffs bereits regional einschränken. Dazu kommt der weltweite Mangel an Sequenzierungskapazitäten, der für die Luftfahrt wichtig wäre. Ein Blick auf die aktuelle Lage in wichtigen Destinationen.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Flughäfen Verkehr Airbus Netzwerkplanung Airbus A320 Qatar Airways