Qatar Airways macht Buchungen flexibler

Qatar hat ihre Buchungsoptionen erneut verändert. Kunden können nun unbegrenzt Datumsänderungen durchführen und ihr Reiseziel so oft wie nötig ändern. Allerdings muss das neue Reiseziel innerhalb von 5.000 Meilen vom ursprünglichen Reiseziel liegen, gab die Airline bekannt. Für Reisen, die vor dem 31. Dezember 2020 abgeschlossen werden, berechnet der Carrier keine Tarifdifferenz.

Ein Airbus A350-900 von Qatar Airways. © AirTeamImages.com / Matthias Geiger

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Management Marketing Qatar Airways Corona-Virus