Positive Jahresergebnisse für den Flughafen Friedrichshafen

Der Flughafen Friedrichshafen verzeichnet für das Jahr 2018 ein Wachstum der Passagierzahlen um 4,6 Prozent auf circa 541.000. Der Jahresertrag des Airports verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr um 19 Prozent auf rund 1,2 Millionen Euro.

Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen. © dpa / Felix Kästle

Von: lr

Lesen Sie jetzt

Corona-Einschränkungen treffen Flughafen-Dienstleister ins Mark

Hintergrund Kaum Betrieb an den Flughäfen führt zu existenziellen Notlagen bei Bodenverkehrsdienstleistern. Starre Verträge sorgen für Probleme bei Luftsicherheitsunternehmen: Die Corona-Krise bringt die Geschäftsmodelle der Flughafen-Dienstleister unter Druck. Die Zukunftssorgen bei Unternehmen und Mitarbeitern sind groß.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Wirtschaft Verkehrszahlen Friedrichshafen