airliners.de Logo

Portugiesische Regierung will Sitzplatzkapazität begrenzen

Die portugiesische Regierung plant, die Kapazität auf Flügen von und nach Portugal auf zwei Drittel zu beschränken. Mit dieser Maßnahme könnten die Abstandsregeln als Hygienemaßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 eingehalten werden, berichtet "About Travel".

Eine A319 der TAP Portugal. © AirTeamImages.com / Rui Alves

Von: br

Lesen Sie jetzt

"Bei der Verteilung der Corona-Hilfen stehen die Dienstleister außen vor"

Interview Nach einem Jahr Corona stehen viele Bodendienstleister vor dem Abgrund. Im Interview spricht Bernd Stomphorst, Vorsitzender der Vereinigung der Dienstleister an Deutschen Flughäfen (VDF), über den Überlebenskampf einer Branche, die bislang trotz laufender Verpflichtungen ohne spezielle Unterstützungen zurechtkommen muss.

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen Politik Corona-Virus