airliners.de Logo

Personal & Karriere Personenkarussell im Lufthansa-Konzern, Rückzug bei Ufo, Arbeitsplatzabbau in München

Das wöchentliche airliners.de-Personalmanagement-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Führungswechseln im Lufthansa-Konzern, dem Rücktritt des Ufo-Vorsitzenden und freiwilligen Programmen zum Arbeitsplatzabbau am Flughafen München.

Mitarbeiterinnen von Lufthansa © Lufthansa / Gregor Schlaeger
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer sonntags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Human Resources, Beruf und Karriere.

Nichts verpassen: Das "Personal & Karriere"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Personal

Der Jobabbau bei Lufthansa ist in vollem Gange. Ende des Jahres sollen noch 109.000 Mitarbeiter übrig sein. Im kommenden Jahr werden weitere gehen müssen. Trotz anziehender Nachfrage bleiben die Verluste hoch. Weiterlesen

Schon im Frühjahr könnte sich Lufthansa erstmals in ihrer Geschichte gezwungen sehen, eine große Anzahl Piloten zu entlassen, sagt Carsten Spohr. Eine Eingung müsse her, dann könnte die Rückkehr in die Profitabilität schneller gelingen als gedacht. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

airliners+ Briefing Tarifvertrag Köpfe Gewerkschaften Personal